Zimmer mit Frühstück Serrara Fontana

Casa Assunta

0 0 5 0 0 (0)
PREMIUM
Adresse
Via Quadro 27
Ischia, Italien
Route planen
Nach: Casa Assunta, Ischia

Beschreibung des Inhabers zu Casa Assunta
Casa Assunta ist ein familiengeführtes Anwesen bestehend aus Apartments und Panorama-Zimmern mit Meerblick. Die meisten sind mit Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, TV, WL-Gebühr und Kochnische ausgestattet.

Es befindet sich in der Gemeinde von Serrara Fontana, nur wenige Meter vom Meer und den Thermalbädern entfernt, in einem der schönsten Dörfer der Insel Ischia, Sant 'Angelo.

Sant'Angelo, ist ein idealer Ort, um einen erholsamen Aufenthalt zu genießen und von den Thermalbädern und möglichen Thermalbehandlungen zu profitieren.

Verbringen Sie ideale Tage, um die eindrucksvollen Orte unserer Insel zu besuchen, einschließlich Strände, Spaziergänge, atemberaubende Ausblicke, Trekking, Shopping und vieles mehr.

- Die aragonesische Burg

- Giardini Poseidon, der berühmteste Thermalpark der Insel

- Tropical Thermalpark, Sant' Angelo, der höchstgelegene Thermalpark der Insel

- Ravino Gärten

- La Mortella Gärten

- Einsiedelei von San Nicola in Monte Epomeo

- Bucht von Sorgeto mit heißen Naturquellen direkt am Meer

- die Bucht von Maronti mit ihrem langen Strand

- Kirche des Soccorso

- Belvedere von Serrara Fontana

Dies sind nur einige der Orte, die Sie in Ischia besuchen können.

Durch die individuelle Aufmerksamkeit für Ihre Bedürfnisse und Freundlichkeit der Besitzer, wird Ihr Aufenthalt in der Casa Assunta angenehm und entspannend.

 

Die MARCO POLO Kooperationspartnerin Petra Esser war 2018 in der Vorsaison von 16.05. bis 05.06.2018 auf Ischia. Sie schreibt:

Ischia – der kleine Garten Eden im Mittelmeer

Zum achten Mal war ich jetzt auf diesem Kleinod. Das Ischia Flair wird immer besser. Es ist nicht alles perfekt, aber gerade das macht diese italienische Ferieninsel aus. Sie hat den legeren, morbiden und typisch süditalienischen Charme. Ist man auf der Rückseite angekommen, findet man verschlafene Bergdörfer wie Buonapane mit der wunderbaren Nitrodi-Quelle oder startet ganz leger zu einem Einkauf nach Panza. Die Menschen dort sind freundlich und hilfsbereit, die Preise wirklich günstig. Was der eine nicht hat, hat der andere. Man fühlt sich wie zuhause. Geht man von Panza aus zu Fuß Richtung Sant' Angelo kommt man durch das kleine Dorf Succivo, wo man bei der Osteria della Mama essen kann wie zuhause. Beim entspannten Spaziergang von Panza über Succivo lässt sich auch wunderbar der Anblick der herrlichen Gärten der Einheimischen genießen, bevor man den Abend in Sant' Angelo auf der Piazza ausklingen lässt. Ich kenne Massimo und seine Familie aus der Casa Assunta persönlich. Hier wird dem Gast nicht nur Komfort zu annehmbaren Preisen, sondern auch familiäre Betreuung und natürlich ein phänomenaler Ausblick geboten. Ischia ist immer noch und wieder die Insel meiner Kindheit, für Familien, aber auch für Back-Packers, entspannte Individualisten oder für Gestresste, die einfach alles hinter sich lassen und in Jeans und Sandalen ihr Leben genießen wollen. Ischia ist nicht eine Reise wert. Ischia ist jede Reise wert!

Nach oben