© GoodLifeStudio, iStock

Seite teilen

Surfen in Portugal

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Portugal
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Salzige Luft, eine gute Brise Wind und der perfekte Surfspot – diese idealen Bedingungen finden sich an vielen Orten an der Westküste von Portugal. Ob Wellenreiten, Wind- oder Kitesurfen – Portugal ist eines der beliebtesten Reiseländer für Wassersportler in Europa. Besonders die vielen Surfspots an der Westküste sind bei Wellenreitern beliebt und ziehen Anfänger und Profis gleichermaßen an. Das beschauliche Ericeira nördlich von Lissabon verwandelt sich jedes Jahr in einen Hotspot für Surfer, ebenso wie die Strände von Peniche. Entsprechend groß ist auch das Angebot an Surfschulen und Surfcamps. Anfänger und Fortgeschrittene finden besonders in den Küstenabschnitten zwischen Lissabon und Porto eine Vielzahl an Möglichkeiten, ihr Können beim Wellenreiten, Kitesurfen oder auch Windsurfen zu verbessern.

Ericeira

© studio f22 ricardo rocha, shutterstock
KarteBild

Peniche

© joyfull, shutterstock
KarteBild

Praia International

© Vitaly Fedotov, shutterstock
KarteBild

Esmoriz

© studio f22 ricardo rocha, shutterstock
KarteBild

Praia do Guincho

© Stefano_Valeri, shutterstock
KarteBild

Costa da Caparica

© Markus Steiner
KarteBild

Praia Grande

© rui vale sousa, shutterstock
KarteBild

Praia do Norte

© homydesign, shutterstock
KarteBild

Weitere Highlights Portugal

Nach oben