Portugal Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hier schlägt das Herz der Tejo-City und rundherum pulsiert das Leben. Der Platz mit dem kunstvollen Wellenmosaik wird von den traditionsreichen Cafés Suiça (oft von Straßenmusikern belagert) und…
Nicht selten siehst du hier oben nichts als Wolken, doch bei Sonnenschein sorgt der naturbelassene Kratersee auf 610 m Höhe mit seinem türkisblauen Wasser und dem hellen Sandstrand aus zermahlenem…
Wiesengrün, Kiefern und Hügel säumen die Strecke ins 85 km nördlich von Guarda gelegene Vila Nova de Foz Côa, das weitläufig von Weingärten, Oliven und Mandelbäumen umgeben und Ausgangspunkt f…
Die Hauptsehenswürdigkeit der sechs verstreute Ortsteile umfassenden Gemeinde ist der 1922 auf der Rocha da Vigia eingeweihte Leuchtturm (farol) in Salão de Baixo. Im Sockelbau des schönsten…
Bereits am Hafenbecken beginnt der goldgelbe Sandstrand Campo de Baixo, der sich bis zur Ponta da Calheta zieht. Es ist mit Abstand der schönste Strand, den der Madeira-Archipel zu bieten hat und der…
Die berühmte, landschaftlich herausragende Fajã da Caldeira de Santo Cristo erreichst du über den Wanderweg PR1. Wenn du dir die Fajã dos Cubres und die Fajã da Caldeira de Santo Cristo nur von…
Interessante Felsformationen um das Kap herum.
Auf dem westlichsten Punkt der Halbinsel erhebt sich ein kleiner Leuchtturm, doch weitaus interessanter sind die Felsformationen um das Kap herum. Wie ein windschiefer, wulstiger Turm ragt das "…
Wildromantisch, rau und über weite Strecken nahezu menschenleer - so sehen die kilometerlangen Sandstrände aus, die sich nördlich des Cabo de São Vicente bis zu den Küstenausläufern des Alentejo…
Die 12 km südöstlich von Nazaré gelegene Kleinstadt steht ganz im Zeichen des Mosteiro de Santa Maria, einer einstigen Zisterzienserabtei, die 1153 von Portugals erstem König Afonso Henriques gegr…
Das Kolumbus-Museum versammelt Exponate zur Schifffahrt und zur Geschichte Porto Santos, v.a. aber Stücke, die sich um das Leben und Wirken des berühmten Entdeckers ranken: Schiffsmodelle, Seekarten…
Vom Kap bis Odeceixe verläuft der Küstenpfad Costa Vicentina. Biker und Wanderer begegnen hier oft stundenlang keinem anderen Menschen. Tief unten branden die Wellen an Riffe, blank geschmirgelt…
Das Naturwunder ist effektvoll in Szene gesetzt: mit rund 3000 Lampen, plätschernden Wassereffekten und der Auffahrt im Aufzug am Ende. Bis dahin ist man 110 m tief in die Höhle hinabgestiegen,…
Über eine Stichstraße gelangst du zum höchsten Berg Santa Marias. Bei schönem Wetter hast du in einer Höhe von 587 m einen prächtigen Rundumblick. Der wunderbar durch schattige Wälder angelegte…
Die römischen Funde von Milreu liegen ganz in der Nähe von Estói an der Straße Richtung Faro. Dort kann man die Ruinen einer Villa besichtigen. Gut erhaltene Mosaiken in der Badeanlage zeigen…
Für Freunde des Modellbaus ist das Marinemuseum ein Paradies. Es ist vollgestopft mit Schiffsmodellen von antik bis zeitgenössisch: Fischerboote, Walfangschiffe, Rudergaleeren, Fregatten, Karavellen…
Die 1566 erbaute Jesuitenkirche überstand das große Erdbeben 1755 fast unbeschadet. Glanzstück der acht Seitenkapellen ist die Johannes dem Täufer gewidmete Capela de São João Baptista vorne…
Das moderne Museum porträtiert die beeindruckenden Pottwale und dokumentiert die Geschichte des Walfangs auf Madeira, der erst in den 1980er-Jahren eingestellt wurde - vom Fang mit der Handharpune…