Port Louis Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die kulturelle Vielfalt von Mauritius erscheint auf dem Central Market, auf dem es ein verwirrend großes Angebot an exotischen Waren gibt, noch einmal gesteigert. In drei der vier Hallen gibt es…
Die Ausstellung dreht sich rund um die Geschichte und Kunst der Insel. Der Seefahrt ist ein eigener Raum mit Modellen, alten Karten und nautischen Instrumenten gewidmet. Der größte Schatz des Hauses…
Wenn man der Route de Pamplemousses durch Abercrombie in nördlicher Richtung folgt, bemerkt man rechter Hand eine beigefarbene Tempelanlage, einige Hundert Meter dahinter heben sich auf der rechten…
Diese Pferderennbahn ist die Heimat des Mauritius Turf Clubs, der hier von Mai bis November jeden Samstag Galopprennen veranstaltet. 1812 gegründet, ist er nach Ascot der zweitälteste der Welt. Bis…
In der verspielten, zwischen Kolonialstil und Postmoderne angesiedelten Architektur dieses Einkaufszentrums sind in der verspielten, zwischen Kolonialstil und Postmoderne angesiedelten Architektur…
Das hinduistische Fest ist das spektakulärste der Insel. Nach vielen Wochen des Fastens und Meditierens stechen sich die Tamilen am Tag der Prozession Nadeln durch Gesicht, Zunge, Brust und Rücken.…
Am 9. September, dem Todestag Père Lavals, pilgern Einheimische aller Konfessionen zur Kirche Sainte Croix mit der Grabstätte des Nationalheiligen, der sich aufopferungsvoll um Arme und Sklaven kü…
Mit umfangreichem Material werden den Besuchern Flora, Fauna und Geologie der Insel erläutert. Obwohl etwas provinziell hergerichtet, beeindruckt vor allem die Abteilung für Meerestiere. Die…
Südöstlich von Port Louis, im Vallée des Prêtres, befindet sich diese Öko-Lodge inmitten eines riesigen privaten Parks mit kleinen Flüssen und schönen Wanderwegen. Ein idyllisches Fleckchen…
Ein Hauch von Tausendundeiner Nacht - mit Sitzkissen auf dem Boden und einem Springbrunnen - weht durch dieses Restaurant, in dem indische Küche vom Feinsten auf der Speisekarte steht.
Im Stadtzentrum gibt es zwei große Moscheen. Die zwischen 1850 und 1885 errichtete Jummah-Moschee gleicht mit ihrer orientalisch verspielten Architektur einem kleinen Märchenpalast. Filigranes Dekor…
Entstanden aus einer Privatsammlung, gleicht das Museum einem Schatzkästchen voller alter Kameras, Fotos und den Kulissen früherer Ateliers.
Das fröhlichste aller Hindufeste symbolisiert den Sieg des Guten über das Böse. Die Häuser werden opulent mit Kerzen, Öllampen und auch elektrischen Lichterketten dekoriert.
Das alte Filmtheater im Zentrum von Port Louis wendet sich vor allem mit indischen Produktionen an das einheimische Publikum. Für Urlauber ist es als Kuriosum einen Besuch wert. Die Leinwand ist…
Viele der Häuser stammen aus der Zeit um 1900. Wenngleich die meisten so renovierungsbedürftig sind, dass sie kaum noch zu retten sein werden, vermitteln sie doch eine Vorstellung davon, welch…
Dieses elegante Businesshotel am Hafen befindet sich mitten in einem Einkaufszentrum.
Drei große Pagoden stehen im Süden von Port Louis, dort, wo die meisten Chinesen wohnen. Der Tempel Lim Fad in der Volcy Pougnet Street, auch Rue Madame genannt, bringt mit seinem hohen Tor und den…
Die im Kolonialstil gebaute anglikanische Kathedrale ist bescheiden eingerichtet.

Ausgehen & Feiern

Gegen Abend, nach Ladenschluss, wirkt Port Louis wie ausgestorben – außer am Hafen und an der Caudan Waterfront.