Pollença Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Pfarrkirche Nostra Senyora dels Angels mit großem Rosettenfenster (18. Jh.) beherrscht den Marktplatz in der Fußgängerzone, der von Restaurants gesäumt ist.
In dem vom Kreuzgang eingerahmten Innenhof des ehemaligen Dominikanerklosters, das heute ein Altersheim beherbergt, steigt im August das internationale Musikfestival. Im Winter wird hier an Sonntagen…
Die Auffahrt auf den 333 m hohen Hausberg der Stadt, gekrönt von dem ehemaligen Nonnenkloster Mare de Déu del Puig, beendet man am besten auf Höhe der letzten Häuser. Von hier aus führt der Weg…
Der einheimische Maler Dionís Bennàssar (1904-67) gehörte der Gruppe um den Jugendstilmaler Hermenegildo Anglada Camarasa an. Sein Wohnhaus wurde 1999 zum Museum für 240 seiner Werke.
Die römische Brücke hat 2000 Jahre und Regenfluten des Torrent de Sant Jordi überdauert.
365 Stufen führen am Kreuzweg zu der kleinen Wallfahrtskirche mit dem großen Blick. Hinter dem Marktplatz, vorbei am Hahnenbrunnen (ausgeschildert)
In dem vom Kreuzgang gerahmten Innenhof des ehemaligen Dominikanerklosters ist auch das örtliche Heimatmuseum (Museu Municipal) mit Funden aus talayotischer Zeit und einer Bildergalerie untergebracht…