Archaiologikó Mouseio

Hier werden hauptsächlich Grabfunde aus verschiedenen antiken chalkidischen Städten wie Ólinthos, Ierissós und Toróni ausgestellt. Besonders eindrucksvoll ist der, "koúros", die etwa 60 cm hohe Figur eines nackten Jünglings aus archaischer Zeit, die man nahe der antiken Stadt Stagiros im Meer gefunden hatte. Schön sind auch der Goldschmuck aus der Zeit um 300 v.Chr. und einige der Terrakotten, die alltägliche Szenen wiedergeben, wie z.B. Teig ausrollen oder Brot backen. Auch eine Figur in einer Badewanne ist zu entdecken.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+30 2371 022148
Platía Iróou Polígiros Griechenland

Anreise