Szent Magdolna-templom

Im Stadtteil Egregy steht die besonders schöne romanische Dorfkirche Maria Magdalena aus der zweiten Hälfte des 13. Jhs. Die 400 m lange Straße Dombföldi út, die zur Kirche führt, wird nach dem Vorbild des Wiener Heurigenviertels auch Hévízer Grinzing genannt. Hier lädt eine Reihe von Weinstuben zur gemütlichen Einkehr ein. Die Straße liegt leicht oberhalb des Zentrums undbietet reizvolle Blicke auf die hügelige Landschaft.

Anreise