Phangnga Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die traumhafte Bucht ist gespickt mit unzähligen Felseninseln. In einige hat das Meer Höhlen gegraben, die bei Ebbe mit dem Boot befahrbar sind. Man kann sich u.a. zur James-Bond-Insel bringen…
Die Similan-Inseln gehören weltweit zu den Topdestinationen für Taucher. Westlich von Khao Lak kann man rund um die Similan-Inseln wahre Wunder in der Tiefe der Andaman-See entdecken.
Die zweitgrößte Insel in der Bucht von Phang Nga ist ein grünes Juwel im Meer, mit Fährbooten in einer halben Stunde von Phuket aus zu erreichen – und trotzdem verirren sich nur wenige Touristen…
Touren zu diesem fünfstufigen und 200 m hohen Wasserfall im Dschungel des Lamru-Nationalparks können in Reisebüros gebucht werden.
Willst du lernen, richtig gut Thai zu kochen? In kleinen Gruppen zauberst du fünf Gerichte, und das Rezeptbuch kannst du anschließend mitnehmen – ein tolles Souvenir, von dem du noch lange was…
Bizarr geformte Kalksteininseln ragen bis zu 300 m hoch aus dem Meer. Berühmt ist James Bond Island, wo eine Szene für "Der Mann mit dem goldenen Colt" gedreht wurde. Hier kann man außerdem…
Nang Thong ist einer der ineinander übergehenden Strände von Khao Lak, die sich auf eine Länge von mehreren Kilometern erstrecken.
Khuk Kak ist einer der auf einer Länge von mehreren Kilometern ineinander übergehenden Strände von Khao Lak.
Touren zu Inseln, Höhlen und Wasserfällen im Dschungel, wie dem insgesamt 200 m hohen Chong Fah im Lamru-Nationalpark, kann man in Reisebüros buchen.
Im Dschungel dieses Nationalparks versteckt sich der fünfstufige und 200 m hohe Wasserfall Chong Fah.
An die Katastrophe erinnert ein riesiges internationales Tsunami-Memorial in Ban Nam Khem.
In einer gewaltigen Höhle befindet sich diese Tempelanlage. Viele Statuen, Bilder, Tropfsteine und die größte liegende Buddha-Statue im Süden Thailands sind zu bewundern. Gerade diese Statue ist…