Pforzheim Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
SCHMUCKWELTEN Pforzheim Europas größtes Schmuck- und Uhrenhaus Faszinierende Erlebnis- und Einkaufswelt In einem europaweit einzigartigen Ambiente werden auf drei Etagen ungeahnte Mö…
Das Schmuckmuseum Pforzheim ist ein weltweit einzigartiges Museum zur Geschichte des Schmucks. Rund 2.000 Exponate zeigen Schmuckkunst aus fünf Jahrtausenden, von der Antike bis zur Gegenwart:…
Was sind die unterschiedlichen Arbeitsschritte beim Goldschmieden, wie sah der Alltag eines Goldschmieds aus, oder wie entsteht eine Uhr? Im Technischen Museum der Pforzheimer Schmuck- und…
Dein perfekter Tag in Bad Liebenzell Passend zum Namen lautet der Slogan dieses liebenswerten Städtchens „Hier steckt Liebe drin“. In Bad Liebenzell findest du Liebe zur Natur, zum Abenteuer…
Schloss Favorite Rastatt ist das älteste und einzige, nahezu unverändert erhalten gebliebene, deutsche „Porzellanschloss“. Seine Ausstattung, seine reichhaltigen Sammlungen und seine idyllische…
Markgraf Ludwig Wilhelm, baute ab 1700 eine repräsentative Residenz nach dem Vorbild von Versailles und Wiener Adelspalästen–Ausdruck zeitgenössischer Ideale, aber auch persönlicher Ideen und W…
Gegen das Vergessen: Neben "Ostalgie"-Exponaten aus mehr als 40 Jahren DDR werden u.a. der Stasi-Terror, die Beziehungen der zwei deutschen Staaten zueinander sowie der Tod an ihrer Grenze…
Das Schmuckmuseum Pforzheim ist ein weltweit einzigartiges Museum zur Geschichte des Schmucks. Rund 2.000 Exponate zeigen Schmuckkunst aus fünf Jahrtausenden, von der Antike bis zur Gegenwart:…
Der Eintritt in den Wildpark Pforzheim im Stadtwald kostet lediglich die Parkgebühr. Egal, wie voll das Auto ist. Im Park erwarten einen rund 350 Tiere, u.a. Lamas, Elche, Luchse und Otter.
SCHMUCKWELTEN Pforzheim Europas größtes Schmuck- und Uhrenhaus Faszinierende Erlebnis- und Einkaufswelt In einem europaweit einzigartigen Ambiente werden auf drei Etagen ungeahnte Mö…
Das 38 ha große Gelände der ehemaligen Landesgartenschau bietet viele Freizeit- und Erholungseinrichtungen, z.B. einen Wasserspielplatz für Kinder. Links und rechts der renaturierten Enz laden sch…
Der Kunstverein Pforzheim lässt sich im spektakulären Reuchlinhaus finden.
Benannt nach dem berühmtesten Pforzheimer, dem Humanisten Johannes Reuchlin (1455-1522), beherbergt der spektakuläre Bau heute einen Kunstverein und ein Museum. Schon allein das 1961 errichtete…
Der Marktplatz grenzt an die Fußgängerzone und ist somit ein guter Anfangspunkt für Stadtbesucher.
Am Waisenhausplatz, welcher an die Fußgängerzone angrenzt, beginnt und endet auch der Goldstadt-Uferweg.
Der etwa 3 km lange Weg passiert u.a. den Stadtgarten und das Reuchlinhaus.
Was sind die unterschiedlichen Arbeitsschritte beim Goldschmieden, wie sah der Alltag eines Goldschmieds aus, oder wie entsteht eine Uhr? Im Technischen Museum der Pforzheimer Schmuck- und…