Winnweiler

Winnweiler war wegen der großen Erzvorkommen am Donnersberg im 18./19. Jh. Anziehungspunkt für die eisenverarbeitende Industrie. Die adelige Familie Gienanth baute ein regionales Imperium auf, von dem heute noch die Gießerei in Hochstein sowie die Eisenschmelze und Arbeiterwohnungen geblieben sind. Ein visuelles und akustisches Erlebnis ist das Rundfunkmuseum.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

67722 Winnweiler Deutschland

Anreise