Ptuj Castle

Hübsch saniert ist die Burg, zu der von der Altstadt eine Treppengasse hinaufführt. Ein Highlight, gleich neben der Kasse, sind die Kurent-Fellmasken, die zu den bekanntesten slowenischen Karnevalstraditionen gehören. Ein Muss für Faschingsfans! Die Burg (12. Jh.) wurde mit Barockelementen versehen, sie beherbergt das Landesmuseum mit schönen Möbeln und einer Musikinstrumenten-Sammlung. Den Schlosshof säumen Arkaden. Fotostopp: Von der oberen Mauer betrachtet bilden die Dächer von Ptuj ein Patchworkmuster aus Rot- und Rosttönen den Hang hinunter bis zur Drava – ein herrliches Panorama.

Anreise