Check-in

Das touristisch wenig erschlossene 3100-Seelen-Städtchen auf Mitkof Island lebt vor allem vom Lachsfischfang, wie die vielen Konservenfabriken an der lang gezogenen Harbour Front beweisen.

Nach dem Namen zu urteilen, könnte der Ort eine russische Gründung sein, doch weit gefehlt: 1897 wurde er von norwegischen Siedlern unter Führung eines gewissen Peter Buschmann gegründet - daher Petersburg. Und man ist stolz auf die Geschichte: Manche Häuser - etwa am pittoresken Hammer Slough - zeigen noch heute rosemaling, die typisch norwegische Volksmalerei, und vor der Sons of Norway Hall steht ein trutziges Wikingerschiff. Südlich der Stadt verläuft die Fährroute durch die extrem schmalen Wrangell Narrows, einen von mehreren spektakulären Abschnitten der Inside Passage.

Hotels & Übernachtung

Das Nordic House in Petersburg bietet Unterkünfte mit kostenfreiem WLAN und einem Flachbild-TV sowie Grillmöglichkeiten. Die Küche ist mit einem Geschirrspüler, einer Mikrowelle, einem Kü…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO ReiseAtlas USA, Alaska, Südliches Kanada 1:4 000 000
MARCO POLO ReiseAtlas USA, Alaska, Südliches Kanada 1:4 000 000
12,99 €

Fakten

Einwohner 2.948
Fläche 118 km²
Strom 120 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 20:31 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO ReiseAtlas USA, Alaska, Südliches Kanada 1:4 000 000
MARCO POLO ReiseAtlas USA, Alaska, Südliches Kanada 1:4 000 000
12,99 €