Architektonische Highlights Peru - Bolivien

Kuelap

0 0 5 0 0 (0)
HIGHLIGHT
Adresse
Carretera a Kuelap, Peru
Kontakt
Route planen
Nach: Kuelap, Carretera a Kuelap

Informationen zu Kuelap
Die gewaltige Zitadelle, erbaut im 8.–9. Jh. n. Chr. und erst 1843 wiederentdeckt, liegt strategisch günstig auf einem 3000 m hohen Bergplateau, hoch über dem Utcubamba-Tal. Neue Erkenntnisse lassen darauf schließen, dass es sich um ein religiöses Zentrum handelte. Die Anlage besteht aus einer bis zu 20 m hohen Ringmauer, die ein 584 m langes und bis zu 110 m breites ovales Areal umschließt. Kuélap ist am einfachsten mit einer organisierten Tour mit einem der Anbieter an der Plaza de Armas von Chachapoyas zu erreichen. Vom Ort Tingo kann man nach Kuélap wandern oder reiten. Mit dem 2015/16 gebauten Teleférico (Seilbahn) geht’s noch schneller. Von Tingo María bis zum Ziel werden dabei 661 Höhenmeter überwunden.

Nach oben