Lao She Teahouse

Nein, dies ist nicht jenes Pekinger Teehaus, das Lao She (1899-1966) zu seinem Drama "Chaguan" ("Das Teehaus") inspirierte. Aber bei einer so gut gemachten Mogelei wird sich niemand beschweren. Das 90-minütige Programm ist immer herrlich bunt: Akrobatik, Opernarien, verblüffende Geräuschimitationen, Kabarett, Zauberei. Im Eintrittspreis inbegriffen sind Tee und allerlei Knabberzeug.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+86 10 6303 6830
http://www.laosheteahouse.com
Qianmen Xidajie 3, 100051 Beijing China

Anreise