Botanische Gärten & Parks Peking

Jingshan Gongyuan

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Jingshan Qianjie
Běijīng, China
Kontakt
Route planen
Nach: Jingshan Gongyuan, Běijīng

Informationen zu Jingshan Gongyuan
Der Hügel Jingshan wurde während der Ming-Zeit aus dem Aushub für den Wallgraben aufgeschüttet und zu einem kaiserlichen Garten, dem Jingshan Gongyuan, umgestaltet. In diesem Garten erhängte sich der letzte Herrscher der Ming-Dynastie, der Chenggong-Kaiser, an einem Akazienbaum. Da im Park auch die Kohle für die Beheizung der Palasthallen und der Küche gelagert wurde, bekam der künstliche Berg den Spitznamen Kohlehügel. Gekrönt wird er von dem dreigeschossigen Pavillon des Ewigen Frühlings.

Nach oben