Peenemünde

In Peenemünde ließ Hitler seine Heeresversuchsanstalt errichten, das seinerzeit modernste und größte Hightechzentrum Europas. Von Hitlers Raketenschmiede ist nicht mehr viel zu sehen. Die Sowjetarmee hat nach 1945 den größten Teil der Anlagen gesprengt. Dem Dynamit trotzten lediglich die Mauern des Sauerstoffwerks, das heute noch als Ruine in den Himmel ragt. Von Peenemünde aus kann zu Ausflügen auf oder an der Peene aufbrechen und mit etwas Glück Eisvogel oder Adler beobachten.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

17449 Peenemünde Deutschland

Anreise