Serrano-Gletscher

Ein Bootstrip ab Puerto Natales entführt in die Welt der Fjorde und Kanäle. Nebelwälder bedecken die Ufer, Kormorane nisten an den Wänden, Seelöwen räkeln sich auf Felsen. Vom Südlichen Patagonischen Eis stoßen die Gletscher Balmaceda und Serrano herab in den Pazifikarm. Wer will, kann in Schlauchboote umsteigen und flussaufwärts auf dem Río Serrano in den Nationalpark Torres del Paine fahren.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://conaf.cl
Mirador Serrano Glacier Puerto Natales Chile

Anreise