Pamplona-Iruña

Museo Catedralicio y Diocesano

Durch das Innere der Kathedrale und das Portal der Maria Beschützerin (Puerta del Amparo, 14. Jh.) kommst du zunächst in den 2020 restaurierten Kreuzgang der Kathedrale, ein filigranes Meisterwerk der Gotik, 1280– 1375 erbaut. Die Sonne zaubert Lichtund Schatteneffekte durch das Maßwerk, nummerierte Bodenplatten zeugen von Gräbern.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+34 948 21 25 94
+34 948 21 10 81
http://www.catedraldepamplona.com
catedraldepamplona@gmail.com
Calle de la Curia 31001 Pamplona Spanien

Anreise