Palma und der Westen Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
ABANICO Individuell Reisen  Reisekreationen für Individualisten Spanien individuell Erleben. Mit der Leidenschaft für Reisen, Menschen, Natur und viel Idealismus ist vor 12 Jahren unser…
Das berühmteste Inselgebäude thront wie eine Glucke über dem Meer. Von außen wirkt das Gotteshaus lange nicht so hoch und licht wie von innen. Das etwa 110 m lange Hauptschiff fasziniert durch die…
Port de Portals nennt sich der mondäne Yachthafen unterhalb der Siedlung Portals Nous. Er zieht alle an, die sehen und gesehen werden möchten, auch Spaniens Königsfamilie ist regelmäßiger…
Die katalanische Version des Jugendstils, der modernisme, präsentiert sich in Palma mit schön restaurierten Fassaden. Die wohl schönste Jugendstilfassade der Stadt besitzt das Gran Hotel, 1901-03…
Das felsenfeste Dorf klammert sich hoch über dem Meer an den Berg. Es liegt an einer kurvigen Küstenstraße auf romantischen Terrassen aus maurischer Zeit und ist am besten zu Fuß zu erkunden.
Die vorgelagerte Insel Sa Dragonera ist im Sommer mit dem Fährschiff "Margarita" erreichbar.
Mallorcas größter Wasserpark auf einem 207.000 m2 großen, perfekt durchgestylten Freizeitgelände, mit weiten Rasenflächen und Ruhezonen. Der viel besuchte Park ist mit Abstand der schönste der…
Das felsenfeste Dorf klammert sich hoch über dem Meer an den Berg. Es liegt an der kurvigen Küstenstraße auf romantischen Terrassen aus maurischer Zeit. Banyalbufar liegt etwa 25 km nordwestlich…
Kein anderes Inseldorf ist so mit Blumen geschmückt wie das Unterdorf von Valldemossa mit seiner gotischen Pfarrkirche Sant Bartomeu. Die Kachelbilder an jedem Haus zeigen Szenen aus dem Leben von…
Getreu dem Willen des Wahlmallorquiners Joan Miró (1893-1983), wurden sein Atelier und Wohnhaus zu einem "Ort, wo Menschen gemeinsam arbeiten, schaffen und diskutieren". Ein Teil seines Nachlasses…
Der 2004 eröffnete moderne Bau fügt sich genial in die historische Festungsanlage Palmas ein. Im Innern: zeitgenössische spanische und internationale Kunstwerke. Toller Blick auf Hafen und…
Preiswert und gut ist dieses Souterrain-Lokal, frisch seine Farben, schmackhaft die mediterranen, kleinen Gerichte.
Auf dem Gelände des Golfplatzes Bendinat, 5 km von Palma entfernt empfängt Sie das Lindner Portals Nous auf Mallorca. Es bietet einen kostenlosen Wellnessbereich, Innen- und Außenpools und gerä…
Das Hotel Son Caliu Spa Oasis ist ein 4-Sterne-Superior-Hotel inmitten von Gärten. Es bietet Ihnen einen direkten Zugang zu einer der schönen Buchten von Palmanova. Sie genießen zudem kostenfreien…
Zu Kunstgalerie und Café umfunktioniert wurde der Casal Solleric, ein schöner Barockpalast.
Im Altstadtbereich um die Kathedrale und in Sa Portella finden sich die meisten Bürger- und Adelspaläste, die vorwiegend im 15./16. Jh. nach italienischem Vorbild errichtet wurden. Besonders schön…
Die 2007 eröffnete Anlage birgt 55 Aquarien mit beeindruckender Flora und Fauna. 8000 Exemplare tummeln sich sowohl im Wasser wie auch in den wunderschönen Gärten. Vom transparenten Tunnel aus ist…
Dieses exzellente Fischlokal an der "Fressmeile" bietet fangfrischem Grillfisch und Meeresfrüchte.
Neben fangfrischem Grillfisch bietet dieses Lokal an der "Fressmeile" auch noch hervorragende Meeresfrüchte.

Sehenswertes

Die Hauptstadt Palma de Mallorca und der Westen der Baleareninsel bieten Sehenswertes und Gegensätze. Im Westen bildet die beeindruckende Kulisse des Tramuntana-Gebirges eine zauberhafte Kulisse für die feinen Sandstrände. Das Kloster Valdemossa ist ein beliebtes Ausflugsziel. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Palma de Mallorca zählt die Kathedrale La Sé. Spanische Architekturgeschichte präsentiert das Pueblo Espanol mit den Nachbauten berühmter Gebäude.

Freizeit

An der Bucht von Palma sind alle Arten von Wassersport möglich. Gestalten Sie Ihre Freizeit bei Ihrer Reise nach Palma de Mallorca aktiv. Den Westen von Mallorca entdecken Sie individuell bei einer Wanderung durch das Tramuntana-Gebirge. Hier gibt es zudem interessante Strecken für Mountainbiker zu entdecken. Hobbyfotografen finden in den maurischen Gärten in Bynola westlich von Palma de Mallorca zauberhafte Motive.

Übernachten

Wenn Sie in Palma de Mallorca übernachten, haben Sie die Wahl zwischen Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen. Im Westen bieten sich auch ländliche Fincas an. Die örtlichen Unterkünfte sind häufig mit aufwendigen mallorquinischen Keramikkacheln ausgestattet und haben ein ganz individuelles Flair. Bei den Hotels in Palma de Mallorca bietet sich Ihnen die Wahl zwischen Strandlage oder einem der Stadthotels im Zentrum der Hauptstadt.

Essen & Trinken

In den Orten im Westen der Insel und in Palma de Mallorca gibt es Restaurants mit typisch mallorquinischer Küche. Alternativen zum Restaurant bieten die vielen Tapas-Bars, in denen Ihnen eine reichhaltige Auswahl an Köstlichkeiten serviert wird. Ein spanisches Abendessen im Restaurant in Palma de Mallorca besteht in der Regel aus drei Gängen. Genießen Sie dazu spanischen Landwein, serviert in Tonkrügen.