Oxford Aktivitäten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter

Locations

Absolutes Shopping-Highlight mit außergewöhnlichen Angeboten. Heute findest du hier alles von halben Wildschweinen und seltenen Käsespezialitäten über abgefahrene Klamotten bis hin zu…
Unikat: Über die winzig-verwinkelte St Helen’s Passage an der Seufzerbrücke erreichst du Oxfords bekanntestes Geheimnis, The Turf. Krummer und schiefer Pub mit mittelalterlichen Ursprüngen,…
Eins der ersten Bauwerke (1664–69) von Architekt Sir Christopher Wren. So was hatte man bis dahin noch nie gesehen! Das runde Sheldonian sieht ein bisschen aus wie ein antikes Theater aber mit Dach…
Der schöne Gastropub diente schon oft als malerische Filmkulisse. Idyllischer Blick von der Terrasse auf die Isis, im Sommer mit Pfauengesellschaft. Im Angebot sind light bites für den kleinen…
Beliebte Studentenkneipe mit heimeliger Atmosphäre. Laut Legende von einem sesshaften Hausgeist umspukt, ist man im „KA“ in all seinen urigen Seitennischen von gespendeten Büchern, viele sehr…
Von klassischer Musik aus den Lautsprecherboxen dezent begleitet, kannst du dich hier ganz relaxed im kultigen Antikparadies verlieren: Schmuck, Münzen, Bücher, Musik, Kunsthandwerk, Stoffe, Keramik…

Angebote

Bestaunen Sie Oxford zu Fuß auf einer geführten Tagestour ab London. Besichtigen Sie Stratford-upon-Avon, den Geburtsort William Shakespeares, sein Klassenzimmer und Rathaus. Entdecken Sie…
Gehen Sie an Bord eines City-Sightseeing-Busses in Oxford und steigen Sie für 24 oder 48 Stunden so oft ein und aus, wie Sie möchten. Entdecken Sie Sehenswürdigkeiten wie das Oxford…
Entkommen Sie dem Treiben in London und erkunden Sie für einen Tag die historische Stadt Oxford und die traditionellen Steindörfer der Cotswolds. Reisen Sie komfortabel durch die lä…
Erkunden Sie die ältesten Colleges Oxfords, so auch das 1379 gegründete New College, das als Location in "Harry Potter und der Feuerkelch" diente. Sehen Sie weite Höfe, Kreuzgänge…
Besuchen Sie Universität von Oxford bei einer Tour, die auch einen Drehort der Harry-Potter-Filme beinhaltet. Ein Student bietet Ihnen einen persönlichen Einblick in diese prestigeträ…
Erkunden Sie die historische Stadt Oxford und entdecken Sie auf dieser privaten Wanderung Jahrhunderte der reichen englischen Geschichte. Folgen Sie einem privaten Guide durch die hübschen Stra&…

Am Abend

Theater, Rock und Pop, Indie und Mainstream – Oxford hat nicht nur eine lange Liste an einheimischen Stars, sondern zieht auch Größen aus aller Welt an. Was Sie nicht verpassen sollten: Gegen 18 Uhr findet in vielen College Chapels Evensong statt – eigentlich die Abendandacht, die aber mehr wie ein Konzert (Eintritt frei) gestaltet ist. Eine feierliche, jahrhundertealte Tradition, oft bei Kerzenlicht. Die Chöre von New College, Magdalen und Christ Church sind weltberühmt. Checken Sie genaue Zeiten auf den College-Webseiten. Wie auch immer man seinen Abend gestaltet, dazu gehört immer ein Pub- Besuch – meist kriegen Sie hier auch ein anständiges Essen. Man bestellt an der Theke und bezahlt sofort oder gibt seine Kreditkarte ab (start a tab). Und – vergessen Sie nicht das kleine Schwarze einzupacken, Ladys. Derzeitiges Lieblingsgetränk der Oxforder: Cocktails! Auf www.dailyinfo.co.uk finden Sie aktuelle Veranstaltungsinfos.

Einkaufen

In der elegant geschwungenen High Street finden Sie Boutiquen, Antiquariate und Cafés. Mainstream Shopoholics finden ihre Ziele in Cornmarket und Queen Street, im Clarendon und im Westgate Centre, Leseratten in der Broad Street. In der mittelalterlichen Turl Street reisen Sie in traditionellen Geschäftchen von anno dazumal in die Vergangenheit, im hippen Jericho reihen sich in der nett mit Lämpchen geschmückten Ausgehstraße Little Clarendon Street Mode-, Geschenke- und Delikatessenläden. Öffnungszeiten sind meist Mo–Sa 9.30– 19, So 11–17 Uhr, aber klar: Indie-Shops machen ihre eigenen Regeln. Schöne Oxford-Mitbringsel sind Alice-im-Wunderland- Sächelchen und die „Silence please“-Reihe der Bodleian Library mit Teeservice, Schreibwaren und mehr. Museumsläden haben oft ein tolles und geschmackvolles Sortiment zu bieten – mal sehen, wo Sie länger stöbern, im Museum oder im Shop!

Mit Kindern unterwegs

Oxford ist eher auf Studenten ausgerichtet, Attraktionen speziell für Kleine befinden sich oft außerhalb. In der City bieten vor allem die Museen ein tolles Angebot für Familien, zu finden auf www.museums.ox.ac.uk/content/fami ly-friendly-events. Mitmachmaterial in Rucksäcken, Bastelaktionen u. Ä. (auf Englisch) gibt’s im Museum of Natural History sonntags 14–16 Uhr, im Pitt Rivers Museum samstags 10–16 Uhr und im Ashmolean Museum Sa/Sa 10–16 Uhr. Im Ashmolean und im Museum of the History of Science erhält man Heftchen mit Familientouren, im Botanischen Garten hat man ebenfalls Material für kleine Entdecker. Ein nettes und informatives Büchlein (auch gut zum Englischlernen für Minireisende!) ist der Michelin Guide „I Spy Oxford“ (£2.50): Eine Art Fotoschnitzeljagd zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten.