Osttirol Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Grafen von Görz bauten das weithin sichtbare Schloss auf dem Schlossberg und zogen 1278 ein. 1500 fiel es in den Besitz von Maximilian I. Der erste Stock war früher Gerichtssitz, hier fand der…
Heute rauscht der Verkehr mitten durch die 2000 Jahre alte Römersiedlung (ca. 4 km von Lienz). Sie war einst ein wichtiges Handelszentrum. Die doppelwandige Stadtmauer und das große Tor, durch das…
Etwa 5 km südlich von Lienz liegt der einzige Badesee Osttirols (830 m), an seiner Ostseite ein beliebtes Strandbad. Ca. 30 Min. dauert die Seeumrundung. Am Westufer liegt das schönste Hotel der…
Ganz hinten im Tal liegt der abgeschiedene Ort Innervillgraten, bekannt durch die letzte große Wilderer-Saga Tirols: Anfang der 1980er-Jahre erschoss ein Jäger den Wilderer Pius Walder. Eines der…
Ganz hinten im Virgental, bei Hinterbichl/Prägraten, liegen die beeindruckenden Umbalfälle. Vom gebührenpflichtigen Parkplatz Ströden kann man in ca. 30 Min. bis zu den beiden Almen Pebell und…
Die Stadtpfarrkirche ist die älteste Kirche in Lienz und wurde auf dem Fundament einer romanischen Kapelle aus dem 5. Jh. erbaut, deren Reste man in der Krypta sieht. Bei der Orgelempore befinden…
Das Prunkstück von Lienz ist die Bezirksgedächtniskapelle von Clemens Holzmeister aus dem Jahr 1925. Dort liegt der größte Künstler Osttirols, der Maler Albin Egger-Lienz, begraben. An den Wä…
Das Naturdenkmal Alter See ist eine der letzten Moorlandschaften der Region mit einzigartiger Tierwelt. Am besten schaut man ab der Mittagszeit vorbei, vorher gibt es keine Sonne.
Die Auffahrt liegt kurz hinter Leisach, die Straße führt am Sonnenplateau entlang und bietet mit ihrem Panorama eine tolle Abwechslung zur Hauptstraße. Kurz bevor es wieder hinab nach Abfaltersbach…
Den schönsten Blick auf den Großglockner (und 60 weitere Dreitausender) hat man von der Bergstation Blauspitz auf 2300 m - warm anziehen.
Es zischt und raucht, wenn der Schmied in der mittelalterlichen Werkstatt das Eisen bearbeitet. Hier kann man sich seinen eigenen Glücksbringer schmieden. Der Hausherr kennt viele Geschichten, die er…
Rutschen, Schaukeln, Minigolfplatz und viele Möglichkeiten, im Wasser zu plantschen - das alles und dazu noch einen Hochseilgarten findet man in dem Erlebnispark am Ortsrand von Sillian.
Übergroße Tiere - z.B. ein 3 m großer Bär - begleiten diesen Lehrpfad im Zauberwald über Tiere, Pflanzen und Sagen. Besonders schön ist es hier im Herbst, wenn sich die Nadeln der Bäume gelb f…
Hoch droben in Assling sieht man Dutzende Tierarten, die in den Alpen leben oder gelebt haben. Viele Tiere laufen frei herum. Am lustigsten sind die Murmeltiere gleich zu Beginn des Rundgangs. Die…
Die Liebburg mit den zwei Türmen auf dem Hauptplatz war ehemaliger Grafenwohnsitz und beheimatet heute das Rathaus.
Das Alte Spital mit der Spitalskirche aus dem 13. Jh. befindet sich nördlich des Hauptplatzes.
Etwa 3 km von Matrei Richtung Virgen steht links in den Hang hinein gebaut ein echtes Kleinod: die Sankt-Nikolaus-Kirche, ein vollständig erhaltener, ganz schlichter, romanischer Bau aus dem 12. Jh…
Das enge Tal (etwa 10 km von Matrei) ist ein beliebter Rückzugsort für Wanderer. Besonders frequentiert ist die Wanderung durch den Oberhauser Zirbenwald, den größten zusammenhängenden…