Ostseebad Heringsdorf

Museum Villa Irmgard

Museum für Literatur- und Regionalgeschichte. 1922 wohnte hier eine Zeitlang der russische Dichter Maxim Gorki, um sein Lungenleiden zu kurieren, und arbeitete im "arabischen Zimmer". In diesem bewahrte der weit gereiste Villenbesitzer seine gesammelten Reiseandenken aus dem Orient und aus Afrika auf.