Osteifel Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Auf der Sonnenseite von Cochem, direkt an der Mosel gelegen, ist das Hotel zur Weinhexe zu finden. Hier können Gäste sowohl in den einladenden Gasträumen als auch auf der großen Gartenterrasse des…
Im Zentrum von Altenahr, direkt an der Ahr gelegen, finden Sie das alteingesessene familiär geführte Landgut-Hotel „Zur Post“ mit Gästehaus, in 3. Generation der Familie Lang. Unser Haus verf…
Die Sommerrodelbahn Altenahr ist stark besucht und eins der attraktivsten Ziele der Region für Familien mit Kindern und Junggebliebene. Die Preise für Mehrfahrtenkarten sind sehr günstig. Von der…
In Bernkastel-Kues an der schönen Mosel befindet sich die historische Bonbonmacherei des Zuckerbäckermeisters Willi Maas. In seinem gemütlichen Bonbon-Laden werden leckere Bonbons und Lutscher noch…
Mitten in der Eifel liegt der "Garten Gottes". So nennen die Benediktinermönche ihr Kloster Maria Laach. Es liegt am größten Vulkansee der Eifel, dem Laacher See, und verfügt natürlich auch über…
Die Burg liegt überaus malerisch 3 km westlich von Moselkern. Wie eine Vision aus vergangener Zeit taucht sie plötzlich aus märchenhafter Einsamkeit auf. Sie thront auf einem steilen Felsen über…
Sie haben’s eilig und wollen unbedingt zur Burg Eltz? Verschieben Sie den Besuch auf später am Tag (dann ist da auch weniger los) und machen Sie unbedingt einen Abstecher nach Münstermaifeld (3500…
Im Nettetal liegt eines der schönsten Schlösser der Eifel. Die erstmals 1157 erwähnte Burg wurde im 17. Jh. zum Schloss ausgebaut. In dem vieltürmigen Schlösschen mit barockem Terrassengarten…
Erlebniswelt Nürburgring lädt in vier Hallen zur multimedialen Reise durch die Geschichte des Nürburgrings und des Rennsports ein. Wer erleben will, wie Michael Schumacher angefangen hat, kann ein…
Monreal (900 Ew., 8 km südlich von Mayen) ist sehr schnucklig und selten überlaufen. Was vielleicht daran liegt, dass es im Ortskern kaum Parkplätze gibt. Über dem Städtchen thronen zwei Ruinen.…
Noch höher als der Turm, nämlich bis zu 60 m, spritzt der höchste Kaltwassergeysir auf der Halbinsel Namedyer Werth alle zwei Stunden sein Wasser. Vom modernen Erlebniszentrum in der Altstadt -…
Dieses Museum ist ein echtes Unikum. Wilhelm Kirschesch hat jahrzehntelang die Einrichtung von geschlossenen Geschäften und Handwerksbetrieben in und um Münstermaifeld gesammelt und in seinem Museum…
Ist die Genovevasage nun ein Märchen? In der Fraukirch (6 km nordöstlich von Mayen) kommen Sie garantiert ins Grübeln. Die romantisch gelegene Wallfahrtskirche aus dem 13. Jh., eine der ältesten…
Eine Dampflok zieht den Vulkan-Express das Brohltal hinauf. Spannend wird es an der Steilstrecke - dann gibt die Lok alles, was in ihr steckt. Von Brohl nach Engeln 13 Euro (hin und zurück), Kinder…
Hier ist die Mosel breit. Von den Cafés am Ufer aus betrachtet, wirkt sie wie ein See. Das Dorf (650 Ew.) war früher eine keltische Siedlung. Hoch über ihm wacht die imposante Burg Thurant. Ende…
Einen schöneren Blick auf das 650-Ew.-Dorf mit seinem Fährturm aus dem 19. Jh. als von der Burg Bischofstein, die mit ihrem charakteristischen weißen Streifen um den Bergfried auf einem…
Manche Rarität präsentiert sich Ihnen in Kobern-Gondorf. Zu der kleinen Stadt (3200 Ew.) gehören insgesamt vier Burgen und etliche mittelalterliche Gemäuer, darunter das vermutlich älteste…
Hier spielt ausnahmsweise nicht die Mosel die Hauptrolle, sondern das Aspelbachtal, das auch als Wandergebiet Niederfeller Schweiz bekannt ist. Direkt in dem 1030-Ew.-Weinort beginnt der 13 km lange…
Zwischen den Burgen Eltz und Pyrmont geht es tierisch zu: Auf dem Erlebnishof Arche bei Naunheim im Maifeld können Kinder einen Bauernhof wie aus dem Bilderbuch erleben. Hier sind seltene…
Fast burgenartig wirkt die Stiftskirche, deren Fassade mit ihren beiden Türmen verschmilzt. Sie entstand in mehreren Bauphasen zwischen dem 11. und 13. Jh. Im Inneren beeindrucken die…
Es braust ein Ruf wie Donnerhall ... So haben sich das die Grafen der Nürburg wohl nicht vorgestellt. Wer heute die mächtige Ruine über dem Dorf Nürburg (26 km westlich von Mayen) besucht, hört…
Zur Burg hoch nehmen Sie am besten den Mario-Adorf-Burgweg vorbei an der Mario-Adorf-Hinweistafel und dem „Mayener Jung“, der Mario-Adorf-Skulptur. Der ist nämlich nicht nur in Mayen aufgewachsen…