Ostallgäu Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Tagungsrefugium im Allgäu Seit über 35 Jahren beherbergt die Klosteranlage des ehemaligen Reichsstifts Irsee das Schwäbische Tagungs- und Bildungszentrum. Seit Eröffnung im Jahr 1981 hat sich…
Garmisch-Partenkirchen - einzigartig in allen Facetten   Mit seiner Lage inmitten atemberaubender Bergkulissen zu Füßen der 2.962 Meter hohen Zugspitze ist Garmisch-Partenkirchen der Inbegriff…
Die prächtigen Barockräume dieses fast 1000 Jahre betriebenen Klosters (bis 1803) mit Fürstensaal, Klosterbibliothek, Kapitelsaal und Colloquium sind als historische Zeugnisse selbst schon museal,…
Der Stausee ist Bayerns viertgrößter See und dank der sicheren Windlage bei Wassersportlern sehr geschätzt, die sich v.a. an der Landzunge nahe dem Campingplatz in Brunnen treffen. Die Wasserqualit…
Der vor 12 000 Jahren in der letzten Eiszeit entstandene Lechfall trägt das Gütesiegel „Bayerns schönste Geotope“. Die Wassermassen stürzen über fünf Stufen 12 m tosend in die Tiefe und…
In 1055 m Höhe liegt diese phantasieanregende Ruine einer Ritterburg.
In 1040 m Höhe liegt diese phantasieanregende Ruine einer Ritterburg.
Das Hohe Schloss beherbergt als Teil des Bayerischen Nationalmuseums eine Sammlung spätgotischer, überwiegend schwäbischer Malerei und die Städtische Gemäldegalerie. Von der Galerie der einstigen…
Die barocke Wallfahrtskirche ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Fotomotiv wegen der herrlichen Wiesenlage zu Füßen der Schwangauer Berge. Innen stilrein erhaltenes bayerisches Barock.
In unmittelbarer Nähe zur St. Martinskirche befindet sich das ehemalige Fürstbischöfliche Schloss.
Auf 1277 m Höhe liegt Deutschlands höchste Burgruine. Die schmale Straße auf den Falkenstein wurde im Auftrag Ludwigs II. angelegt. Seinen Plan, auf dem Falkenstein ein noch prächtigeres…
Die spätgotische Anlage über der Stadt beeindruckt im Innenhof mit farbenprächtigen Illusionsmalereien. Sie beherbergt das Finanzamt sowie eine Zweigstelle des Bayerischen Nationalmuseums mit einer…
Vor allem Kinder lieben die Sommerrodelbahn, die unterhalb der Mittelstation der Alpspitzbahn startet: Auf einer mehr als 1 km langen Strecke geht es über 13 Kurven, 2 Jumps und sogar einen Tunnel…
Das Tagungsrefugium im Allgäu Seit über 35 Jahren beherbergt die Klosteranlage des ehemaligen Reichsstifts Irsee das Schwäbische Tagungs- und Bildungszentrum. Seit Eröffnung im Jahr 1981 hat sich…
Das Museum in einem kubischen Ziegelgebäude beherbergt rund 250 Gemälde und Skulpturen zeitgenössischer Kunst aus Schwaben.
Wallfahrtskirche von 1662 auf dem Wanke Berg mit Rokokoausstattung und Kreuzweg. 45 Minuten zu Fuß oder Anfahrt über Mautstraße.
Der Tegelberg gilt als einer der schönsten europäischen Startplätze für Drachenflieger, hier finden nicht nur Wettflüge statt, auch Weltmeisterschaften wurden schon ausgetragen. Von der…
Das Museum zeigt 400 Jahre deutsche Kultur- und Industriegeschichte im nordböhmischen Isergebirge, Vertreibung und Neubeginn.
In diesem Brauereimuseum kann man durch ein Sichtfenster direkt ins Sudhaus der Klosterbrauerei sehen.
Dieses kleine Museum ist in der Burgruine Falkenstein untergebracht. Von den Panoramafenstern hat man einen phantastischen Ausblick.