Sagasøyla

Die Sagasäule ragt 33 m hoch in den Himmel. Ein Reliefzyklus erzählt die Geschichte Norwegens von 872, als Harald Schönhaar das Land vereinte, bis zur verfassunggebenden Reichsversammlung im Jahre 1914. Die großteils von vor dem Zweiten Weltkrieg geschaffene Säule wurde erst 1992 aufgestellt.

Anreise