Oppland Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Gebirgsregion Dovrefjell mit dem gleichnamigen Nationalpark ist das Tor nach Trøndelag. Das Bergmassiv beherbergt rund 2500 wild lebende Rentiere und 130 Moschusochsen. Botaniker lockt der…
Das Rondane Høyfjellshotell begrüßt Sie in Mysusæter, 3,3 km vom Nationalpark Rondane und den markierten Wanderwegen entfernt. Es bietet einen Fitnessraum, eine Sauna und einen Pool sowie ein…
Der Nationalpark zwischen den Tälern Gudbrandsdalen und Østerdalen ist ein ausgeprägtes Gebirge, fast ein Fünftel der 964 km2 seiner Fläche gelten als hochalpine Zone. Die Spuren der letzten…
Die 66 km lange Mautstraße zweigt bei Svingvoll von der Straße 254 ab. Von mehreren Punkten auf über 1000 m Höhe hat man eine prachtvolle Aussicht über die Berge von Jotunheimen, Rondane und…
Die Straße von Lom im Nordosten nach Skjolden im Südwesten ist eine für Touristen gestaltete Landschaftsroute und führt durch eisige Höhen. Rastplätze in über 1400 m Höhe, Gletscherzungen,…
Ein wahrer Kulturschatz in traumhaft schöner Landschaft ist das Haus des norwegischen Nationaldichters Bjørnstjerne Bjørnson. Die Führung durch das Wohnhaus und der Besuch der Sommerausstellung in…
Ein Spaß nicht nur für Liebhaber: In der Glasbläserei dreht sich alles um die hohe Kunst der Glasproduktion, und Besucher können außer einer Führung übers Gelände auch beim Glasblasen…
Preise: Doppelzimmer bis NOK 800.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück.
Das Lillehammer Fjellstue og Hytteutleie liegt 12 km von Lillehammer entfernt und bietet großartige Langlaufbedingungen direkt vor der Tür. Ein Café, ein Laden und eine Skischule stehen Ihnen das…
Die Sagasäule ragt 33 m hoch in den Himmel. Ein Reliefzyklus erzählt die Geschichte Norwegens von 872, als Harald Schönhaar das Land vereinte, bis zur verfassunggebenden Reichsversammlung im Jahre…
An der Kreuzung zweier wichtiger Verkehrsverbindungen gelegen ist der malerische Ort Lom das touristische Zentrum der Region. Die Stabkirche stammt aus dem 12. Jh. Sehenswert sind hier der Renaissance…
Der 20 km lange, aber nur 1 km breite Gjende ist einer der schönsten Seen Norwegens, der den Betrachter beim Anblick seiner blaugrünen Farbe und des ihn umgebenden Bergpanoramas wohlig erschauern l…
Eine erste schriftliche Erwähnung erfuhr die Stabkirche Anfang des 14. Jhs. Während ihr Äußeres und der Kirchturm Ergänzungen des 19. Jhs. sind, zeigt sich im Mittelteil noch der mittelalterliche…
Das Hunderfoss-Kraftwerk wird von einem 7 km langen künstlichen See gespeist. Das Wasser rauscht dabei durch die sieben Kammern eines knapp 300 m langen Damms. Weil die Anlage auch zur Forellenzucht…
In Dombås beginnt die 114 km lange eingleisige Raumabahn nach Åndalsnes. Baubeginn war 1912. 14 Mio. Arbeitsstunden später, im Jahre 1924, wurde die Strecke entlang des Flusses Rauma eröffnet. Von…
In Vinstra erwachen die Geschichten von Henrik Johan Ibsen um Peer Gynt zu neuem Leben. So ist der sehenswerte Peer Gyntgården mit 18 alten Häusern unbedingt einen Besuch wert. Fotos, Kostüme und…
Die Stabkirche von Ringebu zählt zu den ältesten des Landes. Sie entstand um 1200 und wurde im 17. und 18. Jh. um den Chor sowie die Quer- und Seitenschiffe erweitert. Aus der Entstehungszeit der…
Eine Leidenschaft des Hoteldirektors Svein Garmo ist der Wein, weshalb er diesen für sein Restaurant teilweise selbst importiert. Von hoher Qualität ist auch die Küche. Kristoffer Hovland, 2004 zum…