Balf

Auf dem Hügel oberhalb des kleinen, 8 km südöstlich von Sopron gelegenen Kurorts thronen Burg und Burgkirche aus dem 13. Jh. Bekannt ist Balf für sein schwefelhaltiges Thermalwasser. Die barocke Badkapelle von 1773 im Kurpark schmücken Fresken von Stephan Dorffmeister.

Anreise