© Sebastian27/shutterstock

Oberhausen

Check-in

In Oberhausen (211 000 Ew.) liegen Alt und Neu, Vergangenheit und Zukunft dicht beieinander.

Sehenswürdigkeiten

Ein absolutes Muss! Die weithin sichtbare stählerne Tonne wurde 1929 als Zwischenspeicher für Kokereigas erbaut, 1988 stillgelegt und zu der wohl ungewöhnlichsten Ausstellungshalle Europas umgebaut…
Beobachten wir die Fische oder die Fische uns? Im Sea Life Oberhausen hat der Besucher das Gefühl, inmitten riesiger Unterwasserwelten zu wandeln. Über 20.000 Meeresbewohner, vom Rochen bis zum…
Die Ausstellung "Schwer.Industrie" lässt die Geschichte der Eisen- und Stahlindustrie an Rhein und Ruhr lebendig werden. Außergewöhnliche Objektinszenierungen, Filmdokumente und attraktive…
Die spektakuläre Entstehungsgeschichte des Ruhrgebiets - hier wird sie erzählt. Vom Beginn der Roheisenproduktion vor 250 Jahren bis zur Wandlung zum Weltkonzern MAN AG reicht die abwechslungsreiche…
Das Museum ist in den Hallen einer ehemaligen Zinkfabrik untergebracht, die von 1854 bis 1984 in Betrieb war. Zentraler Gegenstand der äußerst sehenswerten Ausstellung ist die Schwerindustrie. Es…
Das Schloss Oberhausen ist das Wahrzeichen der Stadt. Es wurde in den Jahren von 1804 bis etwa 1821 im klassizistischen Stil errichtet. Es war Namensgeber für den Bahnhof der Köln-Mindener Eisenbahn…
Mitten im Gehölzgarten südlich des Rhein-Herne-Kanals liegt das Haus Ripshorst, es beherbergt verschiedene Umweltverbände. Unbedingt empfehlenswert: ein Spaziergang zwischen alten Gingko-Bäumen.…
Die älteste Arbeitersiedlung des Ruhrgebiets ist längst ein Mythos: 1897 fertiggestellt, sollte die Siedlung Eisenheim in den 1970er-Jahren abgerissen werden. Einer Bürgerinitiative gelang der…

Hotels & Übernachtung

Das Haus ist über mehrere Autobahnen gut zu erreichen und eignet sich für Messebesuche in Essen und Düsseldorf.
Das Oberhausener Haus bietet den gewohnten Standard der renommierten NH-Kette. Dazu kann es mit einer ruhigen, zentralen Lage in der Nähe der Luise-Albertz-Halle aufwarten. Das hoteleigene Restaurant…
Das Haus "Tryp CentrO Oberhausen" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei (u.a. mit einem Lift)…
Das Haus "Gerlach-Thiemann" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), eine Hotelbar und Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei (u.a. mit einem Lift)…
Das Haus "Parkhotel Oberhausen" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift…
Das Haus "Zur Bauernstube" bietet seinen Gästen Konferenzräume. Es stehen insgesamt 10 Zimmer (davon 10 Doppelzimmer) zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 40.00 - EUR 45.00, Doppelzimmer EUR…
Das Haus "Mercure Oberhausen am Centro" ist besonders ruhig gelegen. Es bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Im Hotel ist…
Es stehen insgesamt 22 Zimmer (davon 7 Doppel- und 15 Einzelzimmer), eine Suite und Appartements zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 53.00 - EUR 68.00, Doppelzimmer EUR 77.00 - EUR 100.00. Die…
Es stehen insgesamt 22 Zimmer zur Verfügung.
Es stehen insgesamt 9 Zimmer (davon 9 Doppelzimmer) zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 44.00 - EUR 70.00, Doppelzimmer EUR 64.00 - EUR 116.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühstück…

Restaurants

Ein Unikum unter den gastronomischen Angeboten: Wer hier diniert, tut dies in einer immer noch genutzten Kirche - mit dem entsprechenden Flair. Abgetrennt durch eine Wand aus Glas und Stahl findet…
Niemand weit und breit macht bessere Saucen als Hermann Frintrop. Die Karte ist originell und bietet eigentlich für jeden Geldbeutel etwas.
Im Oberhausener Schloss kann man auch essen. Die Küche versucht, der Vielfalt mit einem tendenziell bürgerlichen Angebot entgegenzukommen, das jedem etwas bietet, niemanden hungrig sitzen lässt und…
Stil und Inhalt waren neu in Oberhausen, als Jörg Hackbarth Anfang der 1990er sein Restaurant eröffnete. Seither ist das Haus aus der lokalen Szene nicht mehr wegzudenken. Mit frischen Ideen und…
Viel ist nicht geblieben von der alten Zeche Osterfeld, aber das Wenige hat's in sich: In einem Torhaus ist heute das Gecko ansässig, ein kleiner, aber feiner Bestandteil der Oberhausener Gastro-…
Konzerte im Druckluft sind der Initiationsritus für alle Punker, Indies und Dreadlock-Träger in Oberhausen und Umgebung. Und mancher heute revierweit bekannte Kleinkünstler hat hier zwischen…
Das Restaurant "Opgen-Rhein" ist schick eingerichtet. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet ab EUR 10.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt…
Schon optisch ein Kleinod im Oberhausener Norden. Serviert wird, wo früher Mehl gemahlen wurde: in der alten Mühle. Das Sacklager nebenan lässt sich mittlerweile für Veranstaltungen mieten.
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen…
Es handelt sich um ein preiswertes Restaurant. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 3.00 und EUR 14.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden EC-Karten akzeptiert. Der Kü…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Freizeitkarte Rhein, Ruhr
MARCO POLO Freizeitkarte Rhein, Ruhr
7,95 €

Auftakt

Nur wenige, dafür aber markante bauliche Hinterlassenschaften der Montanzeit wie der Gasometer oder selbst eine ganze Fabrik, die ehemalige Zinkfabrik Altenberg, sind noch erhalten und werden jetzt auf eine ganz andere Art genutzt. Mit mindestens genauso großer Geschwindigkeit wie bei der Gründung der Stadt hat Oberhausen, das in seinen Anfängen aus verschiedenen Gemeinden bestand, eine neue Mitte gesucht – und auch gefunden. In den 1990er-Jahren entstand auf einer ehemaligen Industriebrache im Norden der Stadt die Neue Mitte Oberhausen – mit dem CentrO, einem Einkaufs- und Freizeitzentrum.

Fakten

Einwohner 210.829
Fläche 77 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 07:33 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Freizeitkarte Rhein, Ruhr
MARCO POLO Freizeitkarte Rhein, Ruhr
7,95 €

Weitere Städte in Deutschland

Sortierung: