Nürnberg Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
lengthOfStay:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
STADT HILPOLTSTEIN Die Burgstadt am Rothsee Wehrhafte Stadtmauertürme, aufwendige Fachwerkhäuser, ein stolzes Residenzschloss und die Burgruine, die über allem thront: In Hilpoltstein begegnet man…
Herzklopfen spüren Neumarkt in der Oberpfalz entdecken und erleben Kunst & Kultur und Kulinarik, Feierfreude und die Traumlandschaft des Jura drumherum: Das ist Neumarkt in der Oberpfalz, die kleine…
Willkommen in der Fränkischen Schweiz Wir heißen Sie als Restaurantbesucher, als Urlauber oder als Reisender der Fränkischen Schweiz herzlich auf unser Website willkommen. Entdecken Sie auf den n…
Kultur(en) erleben zwischen Naturpark Altmühltal und Fränkischem Seenland Wechselvolle Geschichte von der Römer- bis zur Neuzeit ist in Weißenburg auf vielerlei Art erlebbar. Die Römer haben hier…
Im hufeisenförmigen Riesenbau des Parteitagsgeländes erklärt Ihnen eine Audioführung durch die Ausstellung „Faszination und Gewalt“, wie die Nationalsozialisten durch Architektur und…
Das 2000 eröffnete Museum zeigt im Erdgeschoss internationales modernes Design seit 1945. Im Obergeschoss sind Malerei und Bildhauerei seit 1840 ausgestellt.
Gefühlt alles, was zur Kulturgeschichte des deutschen Sprachraums gehört, ist in diesem Museum zusammengetragen: Es gibt einen Saal mit Schwertern, Schilden und Rüstungen für Mensch und Pferd,…
Das perfekte Programm für einen Regentag. Im Planetarium erklärt Professor Photon mit Multimediaeinsatz den Sternenhimmel und seine Geschichte vom Urknall über die Sternennebel bis zu den heutigen…
Es ist nicht leicht, den goldenen Messingring im gotischen, bunten Schmuck des Schönen Brunnens (Ende 14. Jh.) auf dem Hauptmarkt zu finden. Vergoldete Heilige mit Lanzen und Krummstäben türmen…
Hans Sachs (1494-1576) inspirierte mit seinem Gedicht "Das bittersüß' ehlich' Leben" über Freud und Leid der Ehe zu diesem originellen Bronzebrunnen (1977-84).
Blues, Soul, Bop und Funk – auf dieser Bühne spielen regelmäßig die Stars der jeweiligen Richtung.
In einer Art riesiger, mittelalterlicher Stube mit viel Holz werden saisonabhängig fränkische Spargel­, Wild­, Fisch­ und Pilzspezialitäten serviert.
Schwerter, Spieße und Rüstungen auf grob behauenem Gewölbe bilden das stimmungsvolle Ambiente, in dem Sie Bier aus Hörnern trinken und Wachtel im Speckmantel essen. Neben Ritter­essen gibt’s…
Das kleine aber feine Restaurant zählt mit zwei Michelin-Sternen zu den besten in Deutschland. Inmitten dunkler Holzvertäfelung serviert man internationale neue Küche. Gewürze und Gemüse spielen…
Hie schießen Delphine durchs Wasser, dösen afrikanische Löwen neben Sibirischen Tigern in zerklüfteten Felslandschaften. Einer der schönsten deutschen Landschaftszoos zeigt auf 70 ha Fläche ü…
Auf einer der berühmtesten Rennstrecken der Welt finden alljährlich Ende Juni/Anfang Juli Rennen der Deutschen Tourenwagenmeisterschaft (DTM) statt. Der Rundkurs nahe dem Dutzendteich ist 2,3 km…
Eine Reise durch die Spielzeugwelt vom historischen Holzpferd bis zum Computerspiel.
Das tönende Stadtmodell im Dachgeschoss zeigt Ihnen anhand eines phantastisch detaillierten Panoramas die Geschichte Nürnbergs, die Ihnen auch die Multivision „Noricama“ kurzweilig näherbringt…
Disko, Clubbing und jede Menge Livekonzerte mit großen Namen.
Die letzten zwei Jahrzehnte (1509-28) lebte der Meister in dem um 1420 erbauten Haus. Sehenswert sind zwei Wohnräume, die Küche, Originalgrafiken und Kopien von Gemälden.
Wenn eine neue Hier-leben-die-Leute-am-glücklichsten- Studie auftaucht, ist Nürnberg (520 000 Ew.) in der Regel gut dabei. Erfreulich für die Bewohner von Bayerns zweitgrößter Stadt ist etwa,…
Nürnberger Bratwürste zwischen Balken und Kupfergeschirr. Die älteste Bratwurstküche der Stadt (1419) ist eine In­stitution und verwendet ausschließlich Zutaten, die aus der Gegend kommen.