Nouvelle-Aquitaine Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das charmante alte Weinstädtchen besitzt viele gut sortierte Weinhandlungen. Aber auch die in Fels gehauene, unterirdische Église Monolithe, die Katakomben und die Chapelle de la Trinité (9.-13. Jh…
Dieses sonnenverwöhnte Städtchen war einst ein Fischerdorf und Piratennest. Dem Besucher bietet der kleine Ort einen tollen Strand und schöne Gebäude aus der Zeit König Louis XIV. Dieser…
In einem der interessantesten Museen von Bordeaux, untergebracht in den alten Lagerhäusern für exotische Gewürze, wird heute moderne Kunst aus aller Welt in wechselnden Ausstellungen und…
Kommen Sie vor der Völkerwanderung, die sich ab 10 Uhr an den Souvenirbuden vorbei die 170 in den Sand getriebenen Stufen zur 10 km südlich von Arcachon gelegenen größten Düne Europas (114-117 m…
Die malerische Altstadt, die sich hinter dem Alten Hafen und einer Fassadenfront voller Cafés versteckt, birgt Geschäfte, Restaurants und sorgt für eine Atmosphäre entspannter Geschäftigkeit.…
Die beiden zusammengewachsenen Badestädte Hossegor und Capbreton sind dank ihrer breiten Sandstrände, des bewegten Wellengangs und der immer frischen Brise ein Paradies für Wellenreiter, die sich…
Südwestlich von Saint-Jean-de-Luz beginnt die Küstenstraße Route de la Corniche, die entlang der zerklüfteten baskischen Küste in Richtung spanische Grenze verläuft. Außer wunderschönen…
Am Pass von Somport kratzt der Jakobsweg an den Wolken, das Bergpanorama verschlägt den Atem und lädt zum Verweilen ein: Wanderer ziehen von Oloron-Sainte-Marie her hinauf, die Landstraße schlägt…
Dies ist der mondänste der Biarritzer Strände mit dem Beinamen "Küste der Verrückten", direkt unter dem Kasino gelegen und mit bunten Umkleidekabinen ausgestattet.
Dieses einst als Palast von Kaiserin Eugénie am Strand von Biarritz erbaute, luxuriöse 5-Sterne-Hotel bietet Ihnen 2 große Pools sowie ein Wellness- und Fitnesscenter mit einem Hamam, einem…
Einer der malerischsten Abschnitte des 490 km langen Flusses, der in der Auvergne entspringt und in die Gironde mündet, liegt im östlichen Périgord zwischen den Orten Beaulieu-sur-Dordogne und…
In der Winterstadt von Arcachon reihen sich - geschützt vor dem kalten Winterwind - verschnörkelte Belle-Époque-Villen aneinander.
Seebad und Badesee an einem Ort: Biscarrosse ist dreigeteilt in die Stadtteile Plage, Ville und das Wassersportdorado Biscarrosse-Lac am Südufer des Lac Nord. Ein Fahrradweg führt von Ort zu Ort,…
Zweimal wöchentlich wird der Grand Marché abgehalten. Der Markt ist dann tatsächlich so groß, dass außer der Markthalle auch das gesamte umliegende Viertel, das Quartier du Marché, zur…
Südlich von Mimizan liegt das Naturschutzgebiet um den Courant d'Huchet. Das Flüsschen fließt durch waldreiche Landschaft und bei Huchet ins Meer. Es werden geführte Kanutouren und Wanderungen…
Pauillac ist der Hauptort der Halbinsel Médoc am Westufer der Gironde, der geistigen Heimat aller Rotweinliebhaber der Welt. Auf halbem Weg zwischen Küste und Bordeaux gelegen, ist Pauillac mit 23 "…
Mit ihren prächtigen Stadtvillen, den Pavillons und dem überragenden Opernhaus genießt die vornehme Weinhandelsmetropole den Ruf, das größte klassizistische Stadtensemble Frankreichs zu besitzen…
Ein futuristisches Weinmuseum.