Nouvelle-Aquitaine Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die beiden zusammengewachsenen Badestädte Hossegor und Capbreton sind dank ihrer breiten Sandstrände, des bewegten Wellengangs und der immer frischen Brise ein Paradies für Wellenreiter, die sich…
Dieser für seine Umweltstandards zertifizierte Campingplatz bietet Freibad, beheizbares Hallenbad, Restaurant, Supermarkt und mehr als 800 Plätze.
Das Angebot in Biarritz ist verführerisch. Köstlichen Käse gibt es in diesem Geschäft.
Moliets-et-Maa ist einer der eher ruhigen, familiären Badeorte. Zu seinen Attraktionen gehören ein See, viel Pinienwald und der ca. 2,5 km entfernte Strandort Moliets-Plage. Moliets-et-Maa besitzt…
Dieser hübsche Ferienort südlich des Sees Étang d'Aureilhan begründete in den Zwanzigerjahren des 20. Jh. den Ruhm dieses Teils der Küste. Coco Chanel gehörte zu den frühen Sommergästen. Sie…
Für kulinarische Mitbringsel lohnt ein Besuch der Markthalle. Zweimal wöchentlich findet hier der Grand Marché statt, der tatsächlich so groß ist, dass außer der Markthalle auch das gesamte…
Dieser Weinbauort liegt zwischen Weinbergen wenige Kilometer südlich von Bordeaux.
Geschichte und Traditionen der Stadt erklärt dieses Museum.
Die Attraktionen dieses Freizeitparks sind maßstabsgerecht an die kleinen Besucher angepasst - interessant auch für die Eltern.
Europäische Gemälde vom 15. bis 20. Jh. in einem neoklassizistischen Palast.
Zur anspruchsvollen Küche auf den Tellern gibt es hier alte Ansichten von Mimizan an den Wänden.
Dieser Club an der Promenade hat bis in die frühen Morgenstunden geöffnet.
Spezialitäten von "foie gras" (Gänsestopfleber) bis Hummer kann man hier genießen.
Ein Wassersportmekka ist der Lac d'Hourtin et de Carcans, der größte natürliche Binnensee Frankreichs.
Etwa 300 m vom Meer und 4 km vom See Lac d'Hourtin et de Carcans entfernt liegt dieser mit Pool, Fitnessraum, Miniclub, zahlreichen Sportmöglichkeiten und einem Restaurant ausgestattete Campingplatz.
Unter dem Namen Port d'Albret war dieser Ort ein nicht unbedeutender Hafen, bis im 16. Jh. die Adour, der größte Fluss des Departement des Landes, nach Bayonne umgeleitet wurde. Heute ist Vieux-…
Zehn Minuten von der Altstadt entfernt, wendet sich dieses kleine Hotel in einem schön restaurierten, rund 100 Jahre alten Gebäude mit kleinem Garten und Terrasse v.a. an Ruhe suchende Urlauber.
Bordeaux' Designerin Laurie-Anne Fritz setzt auf Falten, Plissees und Rüschen. Ihre Entwürfe sind angenehm tragbar und doch extravagant.