© Hamperium Photography, shutterstock

Seite teilen

Architektonische Highlights in Norwegen

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Norwegen
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Norwegens Architekten und Baumeister waren zu allen Zeiten vor allem bekannt für ihren kreativen Umgang mit ihrer wichtigsten Ressource: Holz. Schon die Erbauer der Stabskirchen schwörten schworen darauf, ebenso die Planer der hanseatischen Hafenanlagen mehrere hundert Jahre später. Bunte Holzhäuschen prägen seitdem ununterbrochen das Bild der Dörfer und Städte Norwegens. Das modernste Prunkstück der norwegischen Architektur, die Oper in Oslo, setzt zwar mehr auf Glas und Marmor – aber es gibt auch Beispiele für ein erneutes Comeback des Holzes bei großen Bauprojekten.

Bryggen

© In Green, shutterstock
KarteBild

Oslo Oper

© Nanisimova, shutterstock
KarteBild

Eismeerkathedrale

© Nanisimova, shutterstock
KarteBild

Stabkirche Borgund

© RPBaiao, shutterstock
KarteBild

Oslo

© William Perugini, shutterstock
KarteBild

Stabkirche Urnes

© Oleg Bakhirev, shutterstock
KarteBild

Heddal Stabkirche

© VitalyRomanovich, shutterstock
KarteBild

Festung Akershus

© Stavrida, shutterstock
KarteBild

Weitere Highlights Norwegen

Nach oben