© Andrew Mayyovskyy/shutterstock

Norðurland eystra

Sehenswürdigkeiten

Die Region Mývatn bekommt ihren Namen vom darin gelegenen See, und dieser wiederum bekommt ihn von den vielen Mücken die sich hier in den Sommermonaten ansammeln. Bekannt ist die Region vor allem f…
Dettifoss ist Islands stärkster Wasserfall. Über 44 m stürzt das Wasser hier im Nord-Osten in die Tiefe und generiert dabei eine Kraft von über 85 Megawatt. Ein Kraftwerk gibt es hier glü…
Am nördlichen Rande des Vatnajökull-Nationalparks findet sich mit Askja ein weiterer Vulkan. Touren hierher bieten sich vor allem aus dem Norden heraus an, zum Beispiel aus der Mývatn-Region. Hier…
Dieser Nationalpark ist seit 2008 Teil des großen Vatnajökull-Nationalparks. Beeindruckend ist der 25 km lange und bis zu 120 m tiefe Canyon Jökulsárgljúfur, in den mehrere Wasserfälle stürzen…
Die Lavaformationen Dimmuborgir bilden eine fantastische Welt. Hier befinden sich Tunnel und Höhlen mit Namen wie "kirkjan" (Kirche) und im Sommer kann man hier auf einer Felsformation namens "Stuhl…
Ódáðahraun ist Islands größte Lavawüste mit einer Gesamtfläche von 4500 km2. 5000 Jahre alte Lava, Sand, Schotter und einige monolithisch aufragende Tafelberge aus Palagonit prägen ihr Gesicht…
In diesem schönen Museum kann man die Vogel der Region um den See Mývatn anhand ausgestopfter Exemplare ausgiebig studieren. Die Ausstellungsstücke werden hier modern präsentiert und das…
Diese Kirche ist ein markantes Gebäude, bei dem der Architekt Guðjón Samúelsson das Prinzip der Basaltsäulen aufgegriffen hat. Interessant sind die 17 Kirchenfenster, auf denen auch Ereignisse…
2010 wurde diese architektonische Attraktion eröffnet. Das runde Gebäude mit dem großzügigen Innenraum ist mit dunkelgrauen Basaltplatten verkleidet. In dem Kultur- und Konferenzzentrum finden…
Der bekannteste Sohn der Stadt Akureyri ist der Jesuitenpater und Autor Jón Sveinsson, dessen sogenannte "Nonni-Bücher" in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurden. Er lebte mit seiner Familie einige…

Hotels & Übernachtung

Dieses Hotel ist sehr gut ausgestattet mit schönen Möbeln und Blick auf den See. Es gibt einen Fahrradverleih und zahlreiche Angebote für Aktivitäten im Winter.
Die großen Apartments mit Balkon sind komplett ausgestattet.
Diese Apartments im Grünen sind modern und hell ausgestattet, einige auch mit Hot Pot.
In dieser zentral gelegene Unterkunft mit Garten und Hot Pot steht eine große Anzahl an Betten in unterschiedlich großen Räumen zur Verfügung. Zusätzlich gibt es Sommerhäuser.
Diese kleine Unterkunft liegt ganz in der Nähe des Wasserfalls Goðafoss.
Schön sind hier die kleinen Hütten für vier Personen sowie die Sommerhäuser. Man kann aber auch in einfachen Zimmer oder der Schlafsackunterkunft übernachten.
Diese Hütte mit Platz für über 50 Personen wird von einem Wanderverein betrieben. Ein Hüttenwart ist vor Ort. Auch einen Zeltplatz gibt es.
Hier schläft man in einer Hütte, in der auch ein Hüttenwart wohnt und die Platz für 30 Personen bietet. Einen sehr schönen Zeltplatz gibt es ebenfalls.
Dieses Sommerhotel bietet ein eigenes Restaurant und befindet sich in der ländlichen Umgebung des Reykjadalur-Tals. Akureyri liegt 60 km entfernt und Husavik erreichen Sie nach 40 km. Highspeed-WLAN…
Dieses 4-Sterne-Hotel liegt zentral in der Fußgängerzone Akureyri am Fjord Eyjafjördur. Sie wohnen in Zimmern mit Minibar sowie Tee- und Kaffeezubehör. Das Hotel bietet zudem eine chemische…

Restaurants

In diesem gemütlichen und beliebten Café in der Einkaufsstraße werden kleine Gerichte und Kuchen serviert.
Diesem Café mit angenehmer Atmosphäre ist ein Restaurant angeschlossen. Hier treffen sich gerne die Künstler der auch Listagil (Kunstschlucht) genannten Straße.
Dieses gemütliche Café liegt in einem alten Bauernhof. Auf der Karte stehen Kuchen und kleine Gerichte.
Dieses gute Restaurant mit nostalgischer Atmosphäre bietet eine große Auswahl an Speisen. Neben Gerichten von Wal und Pferd gibt es eine günstige Salatbar.
Dieses Restaurant bietet seinen Gästen herrlichen Seeblick und gehobene Küche.
Kleines charmantes Restaurant am Hafen.
Das Restaurant "Hannes Boy" ist gemütlich eingerichtet. Kinder sind hier gerne gesehen. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Der Zugang zum Lokal ist barrierefrei…
Das Restaurant "TORGIÐ restaurant" ist gemütlich eingerichtet und bei Jung und Alt beliebt. Kinder sind hier gerne gesehen. Der Zugang zum Lokal ist barrierefrei gestaltet. Der Küchenstil des…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Island
MARCO POLO Reiseführer Island
14,00 €
MARCO POLO Länderkarte Island, Färöer 1:650 000
MARCO POLO Länderkarte Island, Färöer 1:650 000
11,99 €

Fakten

Einwohner 29.967
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 05:53 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Island
MARCO POLO Reiseführer Island
14,00 €
MARCO POLO Länderkarte Island, Färöer 1:650 000
MARCO POLO Länderkarte Island, Färöer 1:650 000
11,99 €

Beliebte Städte in Norðurland eystra

Sortierung: