Nordrhein-Westfalen Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
Mehr
Weniger
minprice:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die jungen Köche in der ganzen Region haben bei Christoph Menge gelernt: Der vermutlich beste Koch im Sauerland hat eine Vorliebe für regionale Produkte und Kräuter aus dem eigenen Garten, die er…
Der Edel-Japaner auf der Bilker Straße präsentiert allerfeinste japanische Küche mit deutlich europäischen Einschlägen.
Egal ob man sich für Fisch, Fleisch, Nudeln oder gleich für das viergängige Menü entscheidet, man kann in diesem Lokal eigentlich nie etwas falsch machen. Das Ambiente ist bis auf die Sammlung…
Ein Hotelrestaurant, das durch seinen zuvorkommenden Service und sein cooles Designer-Ambiente besticht. Das hat allerdings auch seinen Preis, vor allem bei den Weinen.
Frische und lecker zubereitete Spezialitäten aus dem Nahen Osten in gemütlichem Ambiente. Das Lokal ist wenige Schritte vom Rathaus entfernt und hat eine langjährige Tradition.
"Der Grieche" nennt sich das beliebte Lokal mit großer Sommerterrasse. Nur die besten Spezialitäten Griechenland's werden von der Küchencrew auf den Teller gezaubert. Auch wegen seines modernen…
Der kulinarische Knaller im Güterbahnhof! Dieses kleine, unprätentiöse Restaurant hat sich zum Treffpunkt der Schönen und Lässigen entwickelt, im Sommer ist die große Terrasse schnell voll…
Das In-Lokal bietet eine ausgezeichnete neue Küche. Gäste aus Werbung, Politik und Business sitzen hier, zum Teil ziemlich eng, beieinander. Wenig Stil, aber Topqualität! Zu den Hauptzeiten ist es…
Bei Holger Berens im Medienhafen kommen Freunde französisch-mediterraner Speisen auf ihre Kosten. Viele Besucher des Berens' schätzen die Möglichkeit, beim Essen entspannt den Blick über den Hafen…
Zur Einrichtung passt der Name - so gemütlich wirkt das Fachwerkhaus. Andererseits ist er Understatement, denn Gasthausküche gibt es nur mittags. Stefan Manier, Mitbegründer der Köchevereinigung "…
Die Kombination aus Restaurant, Lounge und Bar strahlt Metropolen-Flair aus. Leder und warme Farben erzeugen eine Wohlfühl-Atmosphäre, zu der gut organisierter Service seinen Teil beiträgt. Die…
Der Hase hat das Zeug zum gehobenen Stammlokal mit einem Quäntchen Regionalkolorit. Raffinierte Tagesgerichte und fabelhafte Weine verwöhnen den Kenner. Für seine legendäre Bärlauchwurst ging der…
100-jähriges, uriges Ambiente. Hier serviert man Ihnen die besten "Hämchen" der Stadt - zart gepökelte und gekochte Schweinshaxen. Auch gut: Sauerbraten vom Pferd.
Sagenhafte Vorspeisenkarte mit Algensalat und rohem Thunfisch in Misosauce. Auch Sushi und Sashimi verdienen höchstes Lob. Unbedingt reservieren!
Ein früheres Gourmetlokal, aus dieser Zeit stammt auch noch die Jugendstildecke. Spezialität des Hauses ist der "Brauhausteller" mit Schnitzeln und Bratkartoffeln.
Nicht zu verwechseln mit dem innenstädtischen kölschen Traditionslokal "Bei d'r Tant". Wegen der kreativen Küche und des tollen Rheinblicks lohnt sich der Weg nach Porz-Langel.
Gehobenes urbanes Ambiente, lockere, kommunikative Atmosphäre. Szene- und Medientreff mit Bar, großem Restaurantsaal und lauschigem Biergarten. Kreative crosskulturelle Küche.
Das Jugendstilrestaurant zählt seit Jahren zu Kölns Topadressen. An den Tischen geht es ungezwungen zu. Küchenchef Eric Menchon nimmt die klassische französische Küche als Basis und entwickelt…