© Engel Ching/shutterstock

Nordöstliche Ägäis

Check-in

Von Inselzwergen ist hier nur nebenbei die Rede. Chíos, Sámos und Lesbos gehören zu den fünf größten Inseln in diesem Band. Auf jeder von ihnen kann man gut drei Wochen lang an jedem Tag etwas anderes unternehmen. Anders als Inselwinzlinge sind sie nicht vom Tourismus allein abhängig, haben viel Eigenleben und sind auch im Winter jede Reise wert.

Sehenswürdigkeiten

Der weiße Bau dieses Klosters am Stadtberg oberhalb von Pythagório fällt auf. Die Höhlenkirche des Klosters lohnt einen Besuch.
In einem heute völlig baumlosen Berggelände im Westen der Insel Lesbos sind zahlreiche versteinerte Baumstümpfe und -stämme zu sehen, die zum Teil sogar die Jahresringe erkennen lassen. Der größ…
Zwischen dem Flughafen und dem Badeort Iréon liegen die Ausgrabungen dieses antiken Hauptheiligtums der Insel, das der Göttin Hera geweiht war. Nur eine Säule steht noch aufrecht: Sie war einst…
Auf dem Kap arbeiten einige der letzten Werften Griechenlands, in denen noch "kaíki", die traditionellen Holzboote, gebaut werden, unmittelbar nebeneinander.
Schon 1088 wurde dieses Kloster von einem Mönch namens Christódoulos gegründet und bestimmte fortan die Geschicke der Insel. Im verwinkelten Klosterbau kann man mehrere Kirchen mit Wandmalereien…
Nur zu Fuß oder per Boot ab Karlóvassi kommt man zu den beiden Buchten von Seitáni, zum kleinen Strand Mikró Seitáni (von Potámi etwa 40 Gehminuten) und zum langen Sandstrand Megálo Seitáni (…
In der blendend weiß gekalkten Kreuzkuppelkirche Agía Matróna am südlichen Rand des alten Ortes sind wahrscheinlich aus dem 18. Jh. stammende Fresken hervorragend erhalten. Besonders schön sind…
Die antike Stadt Sámos durfte sich mit dem Tunnel des Eupalínos einer der größten wissenschaftlichen und technischen Leistungen des Altertums rühmen. Über 1000 Jahre lang versorgte er die Stadt…
Die winzige Insel vor der Südküste, die zu der Gemeinde Spatharéi gehört, wird nur noch sporadisch von einer Bauernund Viehzüchterfamilie bewohnt, die an dem kleinen Inselstrand im Sommer auch…
Das archäologische Museum präsentiert seine Sammlungen in einem Alt- und einem Neubau. Einzigartig sind die antiken Objekte aus Holz im Treppenhaus im Obergeschoss des Altbaus. Nirgends sonst in…

Hotels & Übernachtung

Dieses 5-Sterne-Hotel liegt im südlichen Teil von Samos, neben Pythagorion. Freuen Sie sich auf einen atemberaubenden Blick auf das Ägäische Meer. Das Doryssa Seaside Resort liegt an einem langen…
Sportliche Urlauber können auf dieser ökologisch betriebenen Farm im Hügelland nahe Plomári in Bungalows unterkommen, reiten, Mountainbikes mieten und in der Umgebung wandern.
In einem Garten von Bougainvilleen, nur 50 Meter vom Strand Skala in Patmos entfernt, bietet dieses Hotel einen Pool und ein Frühstücksbuffet mit lokalen Produkten. Die Zimmer bieten einen Balkon…
Das Samos Hotel liegt in der Hauptstadt Samos und bietet klimatisierte Zimmer mit Balkon und kostenlosem WLAN. Freuen Sie sich auf einen Pool. Den Strand von Gaggou erreichen Sie nach 500 m. Die…
Hier kommen Gäste entweder in Apartments in Strandnähe oder in einem historischen Natursteinhaus im Dorfzentrum von Volissós unter.
Nur 300 m vom Strand von Grikos in Patmos entfernt liegt das in weiß getünchte Golden Sun direkt am Meer und bietet Ihnen eine Bar und ein Frühstücksbuffet. Es verfügt über klimatisierte Zimmer…
Diese Pension bietet in zwei historischen Häusern individuelle Zimmer und ist ruhig und zentral gelegen.
Dieses Hotel, eines der besten Griechenlands, ist in den Gebäuden eines genuesischen Landguts aus dem 16. Jh. untergebracht.
Inmitten von Palmen am mit der Blauen Flagge ausgezeichneten Strand von Molivos auf Lesbos erwartet Sie das im traditionellen Stil erbaute Hotel Molyvos I mit Zimmern mit Balkon und Blick auf das äg…
Nur 100 m vom Strand und 5 km vom internationalen Flughafen von Chios entfernt begrüßt Sie dieses Hotel in Karfas. Freuen Sie sich hier auf ein Spa mit Massagen, einen Außenpool und einen…

Restaurants

Es gibt genau einen Grund, warum du nach Ágios Nikólaos kommen solltest: für die beste Fischtaverne von Sámos. Wenn du in das kleine Dorf abbiegst, schlängelst du dich einfach durch die engen…
In dieser Taverne unter Maulbeerbäumen wird eine kreative regionale Küche auf Basis alter Rezepte gepflegt, viele Zutaten stammen aus ökologischer Landwirtschaft.
Diese urige Taverne mit Garten ist in einem folkloristisch dekorierten Haus untergebracht. Es gibt selbst gebrannten Ouzo und Retsína vom Fass.
Der gepflegten Taverne bescheinigen viele Einträge im Gästebuch ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis und besonders liebe Gastgeber. Ausgesprochen gut sind das Kaninchen in Weinsauce, das…
In der betont lässig geführten, ganz in weiß-blau gehaltenen Strandtaverne sitzen die Gäste unter Tamarisken, können Kinder in einem an Ketten aufgehängtem Ruderboot schaukeln. Das Essen ist…
Ein Café an der Hafenpromenade mit besonders schönem Blumenschmuck. Die deutsche Wirtin Ulrike backt täglich Kuchen und Waffeln. Außerdem: leckere Milkshakes, ausgezeichnete Frühstü…
Die letzte Taverne an der Uferpromenade liegt schon jenseits der östlichen Hafenmole am winzigen Rematáki Beach. Tagsüber stehen Liegestühle und Sonnenschirme am Strand, abends die Tische und Stü…
In der kleinen Eisdiele mit nur wenigen Sitzplätzen werden alle rund 45 Eissorten hausgemacht, zum Teil auch aus Ziegen- und Büffelmilch. Der O-Saft wird aus samischen Orangen gepresst, die…
In der ersten Etage eines über 80 Jahre alten Hauses gibt’s im stilvoll eingerichteten Café-Bistro außer diversen heißen Schokoladen und guten Cocktails, Smoothies und Weinen, Kuchen und Eis…
Abseits von Hafen und Mainstream hat sich am Rematáki Beach eine kleine Terrassenbar etabliert, in der sich die Gäste bei Rockklassikern, griechischer Musik und Jazz auch noch unterhalten können.…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Samos
MARCO POLO Reiseführer Samos
12,99 €

Auftakt

Sámos ist die Insel des Weins, Lesbos die des Ouzo und der Olivenhaine. Auf Chíos hat das Harz des Mastixbaums große wirtschaftliche Bedeutung. Die Strände sind auf allen drei Inseln so vielfältig wie die Dörfer und Badeorte. Kulturell ist hier einiges los. Chíos gilt als Geburtsinsel von Homer, Lesbos als Heimat von Sappho, der berühmtesten aller Lesbierinnen. Lesbos überrascht auch mit Meisterwerken moderner Malerei, Sámos mit Rock- und Klassikkonzerten. Wer zwischendurch doch einmal Eremit spielen möchte, ist auf kleinen Inseln wie Psará und Fúrni bei Chíos und Sámos bestens aufgehoben.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 20:30 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
MARCO POLO Reiseführer Griechische Inseln, Ägais
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Samos
MARCO POLO Reiseführer Samos
12,99 €