© Mark and Anna Photography/shutterstock

Nordland

Check-in

Dort, wo das Land sich zu einem schmalen Band zusammenzieht und an seiner engsten Stelle gerade einmal sechs Kilometer bis nach Schweden reicht, beginnt das faszinierende Reich von Mitternachtssonne und Polarnächten.

Sehenswürdigkeiten

Der stärkste Gezeitenstrom des Landes ist selbst aus der Distanz ein schaurig-schönes Erlebnis. Innerhalb von sechs Stunden werden enorme Wassermassen durch den Sund gepresst - das Donnern der…
Der Svartisen ist mit 370 km2 Norwegens zweitgrößter Gletscher. Ein Seitenarm, der Engenbreen, reicht fast bis auf Meeresniveau hinab und ist deshalb ein beliebtes Ziel für Gletscherwanderungen.…
So lebten die Vorfahren der Norweger: Dieses Museum ist eine imponierende Rekonstruktion des größten jemals gefundenen Hauses aus der Wikingerzeit. In der Gildenhalle wurden politische und religiö…
Der traditionsreiche Handelsplatz mit 15 Gebäuden aus dem 19. Jh. liegt in einer traumhaft schönen Küstenlandschaft. Hier bekommt man einen guten Eindruck vom Alltag der Herrschaften und ihrer…
In dem extrem schmalen Nebenarm des Raftsunds müssen größere Ausflugsschiffe auf engstem Raum umdrehen. Derweil bestaunen die Passagiere die senkrecht in den Himmel ragenden Felsufer und das…
Diese rote Blockhauskirche wurde nur aus angespülter Schiffsladung gebaut. Auch aufgrund ihrer wunderschönen Lage ist sie ein sehr eindrucksvolles Gotteshaus.
Ein eindrucksvolles Museum über das Leben des Pfarrers und Dichters Petter Dass (1647-1707).
Å ist ein bewohntes Museumsdorf. Die Trockenfischproduktion hat auf den Lofoten eine lange Geschichte, die hier in den Gebäuden eines traditionellen Fischbetriebs veranschaulicht wird.
Am Fähranleger liegt der 200 Jahre alte Handelsplatz Forvikgården.
Es gibt gute Gründe, Nordnorwegens kleinster Gemeinde einen Besuch abzustatten. Nur drei der rund 1000 Inseln und Holme auf dem Polarkreis sind bewohnt, die Menschen hier sind mit dem Meer verwachsen…

Hotels & Übernachtung

Mit Blick auf die Berge der Sieben Schwestern erwartet Sie dieses Hotel im Zentrum von Sandnessjøen auf der Insel Alsten, 60 m vom Fährterminal Hurtigruten entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies…
Das auf einer Insel im Hafen von Svolvær gelegene Scandic Svolvær bietet kostenfreies WLAN, kostenfreie Parkplätze und Zimmer mit einem eigenen Bad. Das Stadtzentrum von Svolvær liegt nur 150 m…
Das Skagen Hotel genießt eine zentrale Lage, nur 200 m vom Stadtzentrum von Bodø entfernt. Freuen Sie sich auf Zimmer mit einem TV, einem Schreibtisch und kostenfreiem WLAN. Das Einkaufszentrum…
Hier nächtigt man in Wohnwägen, Hütten oder Apartments ganz in der Nähe des stärksten Gezeitenstroms der Welt.
Der Gasthof in Sørvågen liegt direkt am Wasser, die Zimmer mit Aussicht sind gemütlich und hell, Spezialität des Restaurants ist in Zitrone gebratener Seelachs.
Das Furuheim Gaard im Susendal Tal liegt nur 50 m vom Ufer der Susna entfernt. Es bietet Häuser mit 4 Schlafzimmern, einer voll ausgestatteten Küche und einem Flachbild-TV. Zum Nationalpark Bø…
Dieses moderne und zentral gelegene Hotel befindet sich nur 300 m vom Fährhafen Andenes und dem Polarmuseum entfernt. Im Hotel sind malerische Fotografien der Natur Norwegens abgebildet. Freuen Sie…
Diese Cottages am Meer erwarten Sie im Fischerdorf Henningsvær,1,5 km vom Kai Engelskmannsbrygga entfernt. Alle Unterkünfte verfügen über eine Küchenzeile, eine eigene Terrasse und kostenfreies…
In traumhaft schöner Lage am Vestfjord kann man hier in Hütten oder auf dem Zeltplatz übernachten. Zum Angebot gehört außerdem ein Bootsverleih.
Selfjordhytta liegt am malerischen Selfjord bei Flakstad. Bettzeug und Lebensmittel sind selbst mitzubringen!

Restaurants

Im Café Markens werden ausschließlich Produkte vom angrenzenden Ökohof Kjerringøy angeboten.
Das maritime Restaurant (Vorbestellung ratsam) gehört zu den 30 für zwei bis sechs Personen eingerichteten Rorbuer von Svinøya Rorbuer.
Hier werden sowohl Lammfleisch von den Lofoten als auch Fischgerichte und Walfleisch serviert. Außerdem gibt es einen feinen Sandstrand und zehn Wohneinheiten.
Unter den nordnorwegischen Spezialitäten des Edelrestaurants im Hotel Grand Royal ist der frische Saibling besonders schmackhaft.
Hier bekommst du norwegische Hausmannskost zu günstigen Preisen. Das Restaurant setzt auf arktische Zutaten.
Die raue arktische Natur mit allen Sinnen erfassen: Spannend experimentell sucht Valentine Warner mit Spitzenköchen aus aller Welt nach neuen Geschmäckern.
Der Küchenstil des Lokals ist international. Mo - So: 16:00 Uhr - 22:00 Uhr
Das Restaurant "Syv Søstre" befindet sich im Rica Hotel mitten im Zentrum von Sandnessjøen. Während die hauseigene Bar einen wichtigen Beitrag zum Nachtleben des Ortes leistet, setzt das Restaurant…
Der Küchenstil des Lokals ist international. Mo - Do, So: 11:00 Uhr - 21:00 Uhr, Fr, Sa: 11:00 Uhr - 22:00 Uhr
Das Restaurant "Saabyes Bibliotek" befindet sich in einem Hotel. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Norwegen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
14,00 €
MARCO POLO ReiseAtlas Skandinavien 1:250 000 / 1:650 000 mit Europa 1:4 500 000
MARCO POLO ReiseAtlas Skandinavien 1:250 000 / 1:650 000 mit Europa 1:4 500 000
29,00 €
MARCO POLO Länderkarte Norwegen 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Norwegen 1:800 000
11,99 €
MARCO POLO Sprachführer Norwegisch
MARCO POLO Sprachführer Norwegisch
10,00 €

Auftakt

Sprich: Es wird extremer. Die Bewohner dieser dünn besiedelten Gegend haben sich den unberechenbaren Jahreszeiten und Witterungen angepasst. Auch heute noch wird ihr Leben vom Nordmeer bestimmt, viele arbeiten hier als Fischer, Seefahrer oder ganz modern auf den vorgelagerten Ölplattformen. Wo der König weit entfernt in der Hauptstadt regiert, wird der Ton rauer, die Dialekte sind derber, die Witze zotiger, die gesellige Art ist dafür unverstellt und herzlich. Für eine Reise in den Norden kommt man entweder über den Landweg auf der E 6, der bei Mo i Rana am 66. Breitengrad über den Polarkreis führt, oder man taucht von der Seeseite aus ein in die arktische Natur und bestaunt an Bord des Hurtigruten-Schiffs die zerfranste Inselkette an der Küste

Fakten

Einwohner 241.093
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 20:27 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Norwegen
MARCO POLO Reiseführer Norwegen
14,00 €
MARCO POLO ReiseAtlas Skandinavien 1:250 000 / 1:650 000 mit Europa 1:4 500 000
MARCO POLO ReiseAtlas Skandinavien 1:250 000 / 1:650 000 mit Europa 1:4 500 000
29,00 €
MARCO POLO Länderkarte Norwegen 1:800 000
MARCO POLO Länderkarte Norwegen 1:800 000
11,99 €
MARCO POLO Sprachführer Norwegisch
MARCO POLO Sprachführer Norwegisch
10,00 €

Beliebte Städte in Nordland

Sortierung: