Touristenattraktionen Nord Irland

Giant's Causeway

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Causeway Rd 44
Bushmills, Irland
Kontakt
Route planen
Nach: Giant's Causeway, Bushmills

Informationen zu Giant's Causeway
Von Donegal aus führt die Fahrt (ca. 140 km) über Londonderry zur Hauptattraktion Nordirlands. Über 38 000 sechseckige Basaltsäulen ragen aus dem windgepeitschten Meer. Über die Entstehung der Basaltsäulen existieren zahlreiche Mythen. Die schönste Geschichte: Ein Riese namens Finn MacCool verliebte sich in ein junges Mädchen, das auf einer einsamen Insel der Hebriden lebte. Um trockenen Fußes zu seiner Angebeteten zu gelangen, schuf Finn den steinernen Pfad. Wissenschaftler vermuten, der Giant’s Causeway sei vor über 60 Mio. Jahren entstanden, als durch die Erdkruste brechende Lava erstarrte. Ausgangspunkt für eine Wanderung entlang des etwa 3 km nördlich von Bushmills gelegenen Naturgebildes ist Portballintrae. Vom Visitor Centre führt ein Weg in 15 Minuten zur Küste. Bevor es rechts zum Causeway geht, sollten Sie in der Portnaboe Bay den aus dem Wasser ragenden Camel Rock beachten. Ein Stück weiter lässt der Wishing Chair die Form eines steinernen Stuhls erkennen. Bei der Orgel des Riesen ragen die Basaltsäulen fast 15 m in den Himmel. Von hier aus führen die Stufen des Hirtenpfades ( Shepherd's Path) auf die Klippen des Berges Aird Snout.

Nach oben