Parc Forestier du Mont Boron

Park mit Aussicht: Über 11 km ziehen sich die markierten Wege durch 57 ha Pinien, Eukalyptus, Zypressen und wilde Orchideen. Auf 178 m Höhe erreichen Sie den Aussichtspunkt mit Doppelpanorama auf die Baie des Anges und Villefranche-sur-Mer. Ausgangspunkt eines Spaziergangs in der wilden, farbenreichen Natur kann auch das Fort du Mont Alban - ein schönes Exemplar der Militärarchitektur des 19. Jhs. - im Norden des Parks sein. Auch von hier aus haben Sie einen Panoramablick der Extraklasse: eine atemberaubende Aussicht auf die Bucht von Villefranche, das Cap Ferrat und Beaulieu.

Anreise