© Boris Stroujko/shutterstock

Nizza und Umgebung

Check-in

Es kann nur eine echte Hauptdarstellerin geben, und das ist an der Côte d’Azur eindeutig Nizza! Ein sanft geschwungener, langer Strand, die Promenade des Anglais mit den Palästen der Belle Epoque, eine Altstadt mit bunten Häusern und Kunstschätzen des Barock, Museen und Bibliotheken sowie ein Hauch von Italien machen nach wie vor ihre große Anziehungskraft aus.

Sehenswürdigkeiten

Von der Terrasse der wunderschönen Gartenanlage hat man einen traumhaften Blick über Nizza und das Meer. Die Überreste einer Zitadelle und zweier Kirchen sind noch zu sehen. Der Schlossberg, Nizzas…
Dieser Platz im Süden der Altstadt ist großzügig, hell, gesäumt von ockergelben Häusern und lockt mit einem farbenprächtigen Blumenmarkt. Auch am Abend ist er ein beliebter Treffpunkt.
Die schönste Anlage auf dem Cap mit einem Traumblick aus Haus und Garten ist die Villa Ephrussi de Rothschild: 1910 ließ Baronin Béatrice Ephrussi de Rothschild mitten auf der Halbinsel die Villa…
Die 3,5 km lange Halbinsel der Millionäre um das alte Fischerdorf Saint-Jean-Cap-Ferrat mit ihren prächtigen Villen, üppigen Parks, kleinen Stränden und dem Leuchtturm mit Traumblick, lässt sich…
Das 1990 eingeweihte Gebäude der Architekten Yves Bayard und Henri Vidal über dem Fluss Paillon am Tor zur Altstadt Nizzas ist mit seinen vier Marmortürmen der ideale Ausstellungsraum für die…
Der Maler Marc Chagall (1887-1985) selbst hat die größte zusammenhängende Sammlung seiner Werke gestiftet, für die in Cimiez ein eigenes Museum gebaut wurde. Den Schwerpunkt bilden biblische…
Eine Attraktion für Kunstliebhaber ist eines der schönsten Privatmuseen der Welt, die Fondation Maeght etwas außerhalb des Dorfes Saint-Paul-de-Vence. Der katalonische Architekt Josep Lluis Sert…
Die Uferpromenade führt am Kieselstrand der Baie des Anges entlang. Sie ist gesäumt von prächtigen Villen wie dem Hôtel Négresco.
Henri Matisse (1869-1954) lebte von 1917 bis zu seinem Tod in Nizza. In einer Genueser Villa aus dem 17. Jh. in einem Olivenhain von Cimiez wird die eigene Sammlung des Malers als repräsentativer Ü…
Kunst über Kunst findet sich in der engen Altstadtgasse. Ursprünglich war sie als direkte Verbindung zwischen dem südlichen und nördlichen Stadttor die Hauptader der Stadt. Hier errichteten viele…

Hotels & Übernachtung

Von außen nicht sehr einladend, aber innen! Die Design-Avantgardistin Matali Crasset hat das "Total Design" erfunden: eine Rednerpult-Rezeption, eine Lobby im Cyberspace-Look, eine bonbonfarbene "…
Das berühmte Hotel Negresco aus dem frühen 20. Jahrhundert bietet Aussicht auf den Strand und die Promenade des Anglais in Nizza. Vom Stil Ludwigs XIII. bis hin zu moderner Kunst werden im gesamten…
Das Hyatt Regency Nice Palais de la Méditerranée im Art-Deco-Stil liegt direkt an der Promenade des Anglais. Freuen Sie sich in der Unterkunft auf ein Casino, einen Innen- und Außenpool, ein Hamam…
Das Nice Garden Hotel bietet klimatisierte Zimmer mit kostenfreiem WLAN, 300 m von der Promenade des Anglais und dem Strand entfernt. Das Hotel befindet sich in einem Stadthaus aus dem 19. Jahrhundert…
Dieses Hotel begrüßt Sie in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert im Herzen von Nizza mit einem tropischen Garten und einem Pool. Das hoteleigene Fitness- und Wellnesscenter bietet ein Hamam, eine…
Unscheinbar hinter einer Häuserfassade in der Fußgängerzone versteckt, befindet sich das Hotel in der zweiten Etage des Hauses (kein Aufzug). Renoviert, sauber und geschmackvoll in Weiß- und…
Das Hotel De La Mer erwartet Sie im Zentrum von Nizza direkt vor dem Stadtplatz Place Massena und dem Park Promenade du Paillon. Sie wohnen hier nur 200 m von der Promenade des Anglais und dem Strand…
Das Hotel Solara in Nizza bietet eine zentrale Lage in der Fußgängerzone. Hier wohnen Sie 100 m vom Strand und 600 m von der Altstadt von Nizza entfernt. Zum Bahnhof Nice-Ville gelangen Sie nach 1…
Das Hotel Le Petit Palais begrüßt Sie in einem grünen und eleganten historischen Viertel von Nizza. Das Le Petit Palais verfügt über 25 klimatisierte Zimmer mit edlem Dekor. WLAN steht Ihnen in…
Die Villa Rivoli ist ein privat geführtes Hotel im historischen Zentrum von Nizza, nur 100 m vom Strand und der Promenade des Anglais entfernt. Es bietet Unterkünfte in einem Belle-Epoque-Gebäude…

Restaurants

Ausgefallen - wie Lavendel, Lakritz oder Ingwer? Oder doch lieber klassisch - wie Schokolade, Nuss oder Aprikose? Über 60 Sorten Eis und mehr als 30 verschiedene Sorbets machen die Wahl mehr als…
Nicht nur die bevorzugte Lage direkt gegenüber der Cathédrale Sainte Reparate macht dieses Café so beliebt. V.a. ist es das tolle, hausgemachte Eis, welches die Leute in Scharen strömen lässt.…
Einen Katzensprung von der Place Masséna entfernt liegt versteckt in einem schönen Hinterhof das Restaurant mit lokaler und provenzalischer Küche. Eine beliebte Adresse von VIPs und Einheimischen,…
Hier regiert die Trüffel. Der Meister des Edelpilzes, Bruno de Lorgues, zaubert in seinem "Boutique-Restaurant" Delikatessen rund um die tolle Knolle. Im Bistro gibt es das Trüffelmenü, in der…
Seine Passion ist das Olivenöl: Mit leuchtenden Augen verkostet Nadim Beyrouti die besten Öle der Region. Im Bistrot serviert er Gerichte von einer monatlich wechselnden Karte. Im Mittelpunkt steht…
In dem einfachen, immer vollen Restaurant sind Pizza und Nizzaer Spezialitäten wie Gnocchi und Ravioli mit pistou (Kräutersauce) oder daube (Fleischsauce) der Renner.
Die Institution in Nizza für frische Meeresfrüchte. Austern schlürfen kann man hier zu jeder Tageszeit.
Apérozeit! Abends öffnet die Weinbar mit einer reichhaltigen Weinkarte zu einem geselligen Aperitif. Und wem es gefällt, der bleibt gleich sitzen. Denn das Restaurant ist unbedingt zu empfehlen -…
Kein stylisches Design, sondern die gute, französische Bistroküche von Lionel und Nellie locken die die Leute hierher. Besonders diejenigen, die Fischsuppe mögen, werden glücklich!
Das kleine Restaurant ist aufgrund der Freundlichkeit, des Service und vor allem der Qualität unbedingt zu empfehlen. Die mediterrane Karte rund um Fisch, Risotto und Gemüse wechselt wöchentlich.…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Cote d'Azur
MARCO POLO Reiseführer Cote d'Azur
14,00 €
MARCO POLO Karte Provence, Alpes, Côte d'Azur 1:200 000
MARCO POLO Karte Provence, Alpes, Côte d'Azur 1:200 000
9,95 €

Auftakt

Trotz der Nähe zu Nizza haben sich Orte wie Saint-Jean-Cap-Ferrat oder Villefranche-sur-Mer einen eigenen, außerhalb der Hochsaison sogar gemütlichen Charakter bewahrt. Ein paar Kilometer nördlich tauchst du in die stille Welt der Berge ein. Wie Schwalbennester kleben kleine Dörfer auf den Hügeln. Die Franzosen nennen sie villages perchés – „Dörfer wie auf der Vogelstange“. Dicht an dicht und verschachtelt stehen die Häuser aneinander. Enge und teilweise überwölbte Gassen prägen die Ortsbilder.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 23:23 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Cote d'Azur
MARCO POLO Reiseführer Cote d'Azur
14,00 €
MARCO POLO Karte Provence, Alpes, Côte d'Azur 1:200 000
MARCO POLO Karte Provence, Alpes, Côte d'Azur 1:200 000
9,95 €