Vườn quốc gia Cúc Phương

Der südwestlich von Hà Nội gelegene, knapp 250 km2 umfassende Nationalpark ist der größte Dschungelpark Vietnams. Hier gibt es rund 1000 Jahre alte Baumriesen, zudem Fasane, Wildhühner und Eichhörnchen sowie über 320 Vogelarten und zahllose Schmetterlinge. Bis zu 600 m hoch ragen die Felsen empor. Insgesamt zehn Trekkingrouten führen durch dieses einzigartige Urwaldgebiet. Hier wurde 1987 der für ausgestorben gehaltene Delacour-Langur wiederentdeckt, der jetzt in einem kleinen Affenzentrum gezüchtet wird. Im Park befinden sich Hotels, Bungalows, ein Campingplatz und Restaurants. Die besten Zeiten für einen Besuch sind Oktober bis Dezember und März/April.

Anreise