Niedersachsen

Niedersachsen Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
location:
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Unter dem Chor der um 1300 im Stil der Gotik erbauten, 1676-98 barock umgebauten Marienkirche sind in der Fürstengruft 17 Mitglieder des welfischen Herzogshauses beigesetzt. Ihre prunkvollen…
Spannende Geschichten und Hintergrundinformationen rund um das Bergdorf Hohegeiß erfahren Besucher in diesem historischen zu einem Museum umfunktionierten Fachwerkhaus. Eine original erhaltene Rä…
Über 1600 funktionstüchtige Uhren aus aller Herren Länder, von der zierlichen Taschenuhr bis zur tonnenschweren Turmuhr. Die Exponate der für Nordeutschland technik- und kulturhistorisch…
Der Nationalpark zeigt hier eine informative interaktive Wald- und Naturschau von A wie Auerhuhn bis Z wie Zecke.
Warum wurden eigentlich die Särge der Fürstenfamilie umgebettet? Und wie sah eine Apotheke zu Zeiten der Pest aus? Das kann man nicht nur hier im Museum erfahren, sondern auch live in der Innenstadt…
Ein Besuch in der größten Kirche Ostfrieslands lohnt sich nicht nur, weil dort mit Siebet Attena der einzige der ostfriesischen Häuptlinge bestattet ist, der je zum Ritter geschlagen wurde. Im…
Wer immer schon einmal mit einer Haferflockenquetsche sein eigenes Müsli herstellen wollte oder sich fragt, wie das Korn eigentlich zum Brot wird, sollte die Stiftsmühle besuchen. Dort drehen sich…
Das Schiff liegt als knallroter Blickfang vor Anker. Es wies von 1948 bis 1988 als schwimmendes Leuchtfeuer in der Elbmündung vor Cuxhaven vorbeifahrenden Schiffen den Weg. Maschinenraum, Kommandobr…
Das Informationszentrum am Schiffshebewerk (April–Mitte Okt. tgl. 10–18 Uhr | 3 Euro) stellt die Technik und die Geschichte des Elbe-Seitenkanals ausführlich dar.
Der Zwinger in Goslar ist vielseitig: Museum, Veranstaltungsort, Ferienwohnung. Im Museum kommen auch kleine Besucher auf ihre Kosten: Mit Ritterspielen sind Spaß und Begeisterung garantiert.
In der historischen Lohmühle an der Abzucht zeigen 50 Dioramen mit Zinnfiguren die Welt des Mittelalters und des Bergbaus. Nach einem Rundgang können Kinder sich selbst an die Arbeit machen. Elefant…
Das Mittelalter, die Wirtschaftsgeschichte der Stadt sowie die Geologie des Harzes sind die Schwerpunkte.
Die Geschichte des Schlosses sowie Alltag und Wirtschaftsleben der Volkswagenstadt zeigt das Stadtmuseum in der Remise von Schloss Wolfsburg.
Auf dem Geländeparcours kann sich, nach Anmeldung, jeder Führerscheininhaber unter Anleitung mit einem VW-Touareg durch das Gelände kämpfen.
Der Wasserturm in Lüneburg befindet sich am Rand der historischen Altstadt. Der Turm hat eine Höhe von 56 Metern. Er wurde im Jahre 1907 errichtet und blieb bis 1985 in Betrieb. Längere Zeit war er…
Borkum liegt weiter vom Festland entfernt als alle anderen Ostfriesischen Inseln und rühmt sich eines echten Hochseeklimas. Vom Hafen fahren Busse, Taxis und die historische Inselbahn ins Zentrum des…
Eine Straße, die durch eine Kirche führt? Diese Ostfriesen! Ungewöhnlich ist der frei stehende Glockenturm, den eine Straße von der mittelalterlichen Kirche trennt. Drinnen bittet eine weltberü…
Auf der kleinsten Ostfriesischen Insel (500 Ew., 6,5 km2) tragen die Straßen keine Namen – die Hausnummern werden chronologisch quer durch den Ort vergeben. Der liegt inmitten niedriger Dünen; die…