Niedersachsen

Niedersachsen Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
Mehr
Weniger
minprice:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Früher ein Bunker, heute in Café: In dem kreisrunden Bau am Schnittpunkt zwischen der Haupteinkaufsstraße der Insel und der Strandpromenade genießt du zu Kaffee und Kuchen (aus der hauseigenen…
Am Maschsee befindet sich diese kulinarische Insel. Die Karte von Küchenchef Norbert Schu wechselt täglich. Während mittags schon mal deutsche Klassiker veredelt werden, steht der Abend ganz im…
Die Espressomaschine dampft und der Raum füllt sich mit frischem Kaffeeduft. Nicht nur Geschäftsleute schätzen das vibrierende Kaffeehausambiente in der "Mocca Coffeebar". Neben den bekannten…
Frische regionale Küche steht im Mittelpunkt des Restaurants in einem Reetdachhaus von 1737, das Gourmets ebenso wie Radausflügler anspricht. Kleine Gerichte oder Kaffee und Kuchen gibt es im Sommer…
Der Brauereigasthof hinter einer 500 Jahre alten Backsteinfassade bietet in kleinen und großen Räumen sowie im Biergarten vor dem alten Sudhaus allerlei für jeden Geschmack in rustikalem bis…
Das Avoeßel ist ein Hotelrestaurant mit schönem Garten und wunderbarer Grillterrasse. Es gibt selbst gebackenen Kuchen und internationale Küche gehobenen Niveaus. In dem alten Fachwerkgehöft…
Uriges, kleines Weinlokal in alten Backsteingewölben, romantisches Kerzenlicht. Das Gebäude war zwischen 1706 und 1740 das Postamt von Celle, dessen Postmeister ein gewisser Christian Carl Hinüber…
Am Waldrand oberhalb des Golfplatzes wurde es 1922 von Worpsweder Künstlern märchenhaft­fantasievoll gebaut. Warme Küche, hausgemachte Torten und eine Kunstausstellung
In dem Traditionsbau von 1954 weht ein frischer Wind. Bar, Café und Restaurant prägt moderne Eleganz. Die Speisekarte unter dem Motto „Friesisch Crossover“ ist phantasievoll. Klassiker wie Fisch…
Im ältesten Gasthaus der Stadt wird drinnen im Fachwerkhaus und draußen auf der großen Terrasse am Jeetzelufer serviert.
Im Sommer spielen viele Bands vor dem Kulturzentrum live und kostenlos – insbesondere mittwochs. Drinnen gibt es Jazz, Rock- und Popkonzerte, Kleinkunstevents, Kabarett und Dichterlesungen.
Das Café befindet sich in und vor einer alten Scheune mit schöner Bauernhofatmosphäre. Spezialitäten sind Buchweizen- und Blaubeertorte.
Maritim eingerichtetes Café und Restaurant in einzigartiger Lage am Nordrand des Südstrands, Panoramablick, ideal zum Sonnenuntergang.
Bier war im Mittelalter reiner als Wasser und so gab es in Lüneburg 80 Brauereien, fast alle in der Heiligengeiststraße. Über 500 Jahre Brautradition hat das Mälzer, hier genießt du das…
Café und Friesische Teestube in einem Bauernhaus aus der Mitte des 19. Jhs. In mehreren kleinen Räumen mit Gartenblick findest du regionale Bücher zum Schmökern und kannst unter dem gleichen Dach…
Geschmackvoll eingerichtete Minibrauerei in einer historischen Apotheke. Zu unfiltrierten Bieren, darunter auch Maibock, werden deftige Speisen serviert.
Für einen Mittagsimbiss und v.a. für Kaffee und hausgebackene Torten ist das Café weit und breit der romantischste Platz. Angeschlossen sind ein nostalgischer Dorfladen mit kulinarischen…
Das zum gleichnamigen Hotel gehörige Gourmetrestaurant ist Mitglied bei Slow Food.