Thermalbad

Bad Fischau-Brunn liegt an der sog. Thermenlinie des Ostalpenrandes. Die radioaktiven Quellen (21 °C) helfen bei Rheuma, Nervenleiden sowie akuten Stoffwechselerkrankungen nachhaltig.