Niederlande Übernachten

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
dccAllYear:
Mehr
Weniger
dccAnimation:
Mehr
Weniger
dccBeautifulLandscape:
Mehr
Weniger
dccByTheWater:
Mehr
Weniger
dccCciDiscountPlace:
Mehr
Weniger
dccCountry:
Mehr
Weniger
dccDccDiscount:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Etwa 15 Minuten dauert die Fahrt mit der (kostenlosen) Fähre vom Amsterdamer Hauptbahnhof zur ehemaligen NDSM-Werft in Noord. Mitten in dem verlassenen Hafengebiet, das nun ein paar Restaurants und…
Komfortables Hotel in der Backsteinhülle des Hauses, das für die Teilnehmer der Olympiade von 1928 errichtet wurde. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und recht geräumig.
Die winzigen, aber sehr stilvollen Zimmer des Budget-Designhotels im Süden der Stadt verfügen über ein riesiges Bett, einen LCD-Fernseher und eine Regendusche. Auch die Lounges im Erdgeschoss…
Ein gut geführtes und zudem zentral gelegenes Stadthotel. Das komfortable Haus mit Zimmern, die z.T. auf die Herengracht gehen, ist neu und modern mit Rattanmöbeln eingerichtet. Üppiges Frühstü…
Nicht weniger als 24 Grachtenhäuser aus dem 17. und 18. Jh. bilden den Komplex des Pulitzer Hotels. Zum historischen Flair tragen auch die engen, verwinkelten Korridore und der verwunschene Garten im…
Edles Designhotel in einem Grachtenhaus aus dem 17. Jh. Gäste haben die Wahl zwischen sieben verschiedenen Zimmerstilen, von klassisch-antik bis asiatisch-minimalistisch.
Stilechtes Grachtenhaus, zentral gelegen. 10 spartanische Zimmer, WC und Dusche auf dem Gang.
Der niederländische Stardesigner Marcel Wanders hat die ehemalige Bibliothek an der Prinsengracht in ein luxuriöses Designhotel verwandelt. Im Inneren trifft neobarocke Pracht auf eine gute Portion…
Ruhig an der Amstel gelegen. Hinter der hellen Fassade verbirgt sich ein ouderwets Hotel, was so viel wie altmodisch bedeutet. Gayfreundlich.
Der amerikanische Besitzer hat zwei Grachtenhäuser aus dem 17. Jh. zusammengefügt. Alle Zimmer haben einen schönen, alten Holzfußboden, aber keinen Fernseher. Vom Frühstücksraum aus blickt man…
Nach vorne geht der Blick auf das Rijksmuseum und nach hinten auf die Einkaufsstraße: Künstler und Studenten wohnen hier. Außergewöhnliche Zimmer ohne Bad, aber teilweise mit Marmorkamin. Einen…
Stilvoll minimalistisch eingerichtetes Hotel mit jungem Publikum in einem früheren Waisenhaus. Manche Zimmer erstrecken sich über zwei Ebenen. Im selben Gebäudekomplex befindet sich eine Disko.
Übernachten auf einem alten Lastkahn im Östlichen Hafengebiet - typischer geht es kaum in Amsterdam. Die große Gästekabine ist für zwei Personen eingerichtet.
Beliebtes Ziel für Hollands stadtmüde Künstler und Intellektuelle. Das traditionsreiche Badehotel, früher Poststation, besitzt eine liebenswert verstaubte Atmosphäre. Treffpunkt für Insulaner…
Designhotel in günstiger Lage mit relativ kleinen Zimmern, die aber mit Flatscreen-TV und bequemen Betten ausgestattet sind. Das Foyer ähnelt eher einer Loungebar - es gibt sogar einen Kamin.
Auf einer Insel im IJmeer im Osten Amsterdams liegt dieser Campingplatz, auf dem man auch einen bunten kleinen Wohnwagen oder eine Hütte mieten kann.
Der Name ist Programm: Dieses Hotel liegt direkt gegenüber vom Rijksmuseum. Der Besitzer war früher Antiquitätenhändler, weshalb v.a. der Frühstücksraum vor Artefakten fast überquillt. Vorsicht…
Das ehemals typische Inselhotel ist im modernen Loungestil renoviert worden und jetzt das angesagteste Haus am Platz.

Übernachten

Hotels in den Niederlanden zu finden, ist nicht schwierig und passt zu jedem Geldbeutel. In den meisten Häusern wird zudem Deutsch gesprochen, sodass auch die Verständigung in den Niederlanden kein Problem ist. Übernachten kann man nicht nur in Hotels, sondern auch im Bed and Breakfast, also kleinen Frühstückspensionen oder Jugendherbergen, von denen es etwa 30 überall im Land gibt.