Nexø Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Mitten auf dem Marktplatz genießt man leckere Schokoladenkreationen und eine Tasse Kaffee. Den Panoramablick über das Meer gibt es kostenlos dazu. Spezialität des Hauses ist der Bornholmer…
Das beste Eiscafé der Insel! Es begann 1999 mit einer Cremeschnitte, die zunächst nur unter Insulanern als kulinarisches Highlight galt und später auch unter Touristen den Siegeszug antrat. Danach…
Frischer geht es nicht! Der Fisch kommt direkt vom Kutter in die Pfanne und wird am eigenen Strand mit Liegestühlen und Tischen serviert – eine Tradition vom Svaneker Fischer Benny Elleby. Der…
Kioskatmosphäre wie im Ruhrgebiet! Auf einer Anhöhe südlich vom Hafen steht unscheinbar diese gelbe Holzhütte. In dem Kiosk werden die besten Hamburger der Insel kreiert. Entweder traditionell mit…
Die Alte Räucherei ist ein idealer Ort für Familien. Während die Eltern den Blick aufs Meer genießen und in gemütlicher Atmosphäre geräucherten Hering auf Schwarzbrot genießen, können die…
Der charismatische Deutsche Jan Paul hat die Brauerei über die Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Hier braut er Biere mit kräftigem Aroma aus Lakritz oder Chili. Die serviert er zu leckeren Fisch…
Die Lage: ein Logenplatz in den Dünen der Vestre Sømarken. Das Restaurant: eine ehemalige Strandimbissbude, lässig aufgefrischt, mit einer Spur Eleganz. Die Besitzer: zwei Bornholmer, Rasmus Kofoed…
Eine Inselräucherei ist wie die andere? Von wegen! Die in Gudhjem bietet nicht nur ein leckeres Fischbuffet mit allerlei Salaten, sondern auch ein Grillbuffet und Livemusik.
So muss das Kinderparadies aussehen: Viele Regalmeter mit Süßigkeiten zum Selbstzusammenstellen und riesige Softeisspezialitäten, serviert von Bediensteten mit rosafarbenen T-­Shirts und Hüten.…
Zur Tradition gehört ein Besuch in der kleinsten Räucherei der Insel, der einzigen übrigens, wo abends weitaus mehr los ist als mittags. Hier treffen sich in der Saison Ferienhausbewohner der…
Das schrägste Café auf der Insel. Oder haben Sie schon mal im Sommerurlaub Weihnachtssterne und Adventsgestecke gebastelt? In Anjas Julelade kann man sein Strandgut gleich mit verarbeiten. Im…
Als Jesper Paulsen 2000 den ersten Rebstock bei Pedersker pflanzte, glaubte niemand an den Erfolg. Heute gehört er zu den größten Winzern des Landes. Bei einer Besichtigung informiert er über den…
Hier isst das Auge mit (und auch der Meerblick ist traumhaft!): Es sind kleine Kunstwerke, die die Köche im Molen kreieren. Da sieht der Blumenkohl auf dem Teller schon mal aus wie der Scherenschnitt…
Das inselweit gerühmte Boisen-Eis wird mit regionalen Zutaten zubereitet. Ein Hochgenuss sind die verschiedenen Kaffeevarianten: Affogato mit Vanilleeis oder Goretto mit Grappa. Außerdem…
„Die Kleine Meerjungfrau“ gehört zu den beständigen Adressen in der Snogebæker Restaurantszene. Hier findet jeder etwas: Es gibt traditionelle dänische Fisch- und Fleischgerichte, vegetarische…