New York - Uptown & Central Park

New York - Uptown & Central Park Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Der eigenwillige Bau des amerikanischen Meisterarchitekten Frank Lloyd Wright, von Kritikern auch schon mal als "Tasse aus Beton" bezeichnet, ist eines der vielen berühmten Gebäude der Stadt.…
Die Planungsphase unter Frederick Law Olmsted dauerte zwei Jahrzehnte. 1873 war der Park fertig. Fast doppelt so groß wie das Fürstentum Monaco, erstreckt er sich über 340 ha. New Yorker nutzen ihn…
Das Naturgeschichtemuseum am Central Park beherbergt 36 Mio. Objekte, darunter ein mehr als 30 m langes Blauwalskelett, den größten Saphir (563 Karat), den größten Meteoriten und die umfassendste…
Die imposante graue Sandsteinfassade des 1870 gegründeten Museums wurde 1902 von Richard Morris Hunt entworfen. Die riesige Freitreppe davor ist einer der pulsierenden Plätze der Stadt. Vom…
In dem 1901 erbauten 64-Zimmertownhouse des Industriellen Andrew Carnegie finden Sie eine sehenswerte Sammlung von Textilien, Möbeln, Glas, Keramik und Metallornamenten: New Yorks Fachmuseum für…
1884 mussten sich geschäftstüchtige Bauherren etwas einfallen lassen, um die Mieter von der Fifth Avenue in den damals noch gar nicht so vornehmen Westen zu locken. Also wurden die Innenräume der…
Alle 15 Minuten schwebt eine Drahtseilbahn nach Roosevelt Island über den East River.
Hier gibt es u.a. ein Fernsehstudio, in dem Kinder das Wetter vorhersagen oder Filme schneiden können.
Im Beaux-Arts-Palast des Industriellen Henry Clay Frick finden Sie eine kleine Sammlung, die aufschlussreiche Einblicke in die Kunstbesessenheit reicher Amerikaner gibt: Gemälde von Rembrandt,…
Mehr als hundert Jahre ist dieses jüdische Museum schon alt. Die beeindruckende Sammlung von Kunst und religiösen Exponaten der letzten 4000 Jahre sowie spannende, wechselnde Ausstellungen kann man…
Hier soll deutsche und österreichische Kunst, die in den USA in der modernen Architektur und Formgebung wichtige Impulse gesetzt hat, Besuchern nahe gebracht werden. Zu den Exponaten gehören Werke…
Hier findet man eine attraktive Sammlung von Volkskunst und Kunsthandwerk. Zu sehen sind u.a.: Satteldecken indianischer Häuptlinge sowie Quilts, jene kunstvollen, aus Hunderten von Baumwollflicken…
Auch wenn Amerikas Agenturen nicht mehr nur in New York ansässig sind, so ist der Name Madison Avenue noch immer der Inbegriff der Werbeindustrie - und ihre beste Adresse. Die preisgekrönte TV-Serie…
Der Wollman Rink im Central Park lädt im Winter zum Eislaufen und im Sommer zum Skaten ein. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden.
John Lennon wurde im Jahre 1980 vor dem Dakota-Gebäude erschossen. Seine Frau Yoko Ono lebt heute immer noch dort und hat in unmittelbarer Nähe eine Gedenkstätte für den Musiker der Beatles…
Auf dem Dachgarten des Metropolitan Museums wird jedes Jahr neue Kunst - meist Skulpturen - ausgestellt. Aber die wichtigste Attraktion ist wahrscheinlich der Central Park selbst, der einem hier zu F…
Das Schloss auf einem Hügel im Central Park dient als Naturobservatorium. Kleine Naturliebhaber können an den Wochenenden mit den Parkrangern unentgeltlich auf Safari gehen. Wenn man lieber alleine…
Yoko Ono ließ den kleinen Garten "Strawberry Fields" als Gedenkstätte für ihren Mann anlegen. Den Mittelpunkt bildet ein Mosaik mit dem Wort "Imagine", das auf einen der berühmtesten Songs von den…