© Marek Masik/shutterstock

New York - Uptown & Central Park

Check-in

Uptown stand immer für die eleganten und gebildeten New Yorker – für die, die es geschafft haben.

Sehenswürdigkeiten

Der eigenwillige Bau des amerikanischen Meisterarchitekten Frank Lloyd Wright, von Kritikern auch schon mal als "Tasse aus Beton" bezeichnet, ist eines der vielen berühmten Gebäude der Stadt.…
Die Planungsphase unter Frederick Law Olmsted dauerte zwei Jahrzehnte. 1873 war der Park fertig. Fast doppelt so groß wie das Fürstentum Monaco, erstreckt er sich über 340 ha. New Yorker nutzen ihn…
Das Naturgeschichtemuseum am Central Park beherbergt 36 Mio. Objekte, darunter ein mehr als 30 m langes Blauwalskelett, den größten Saphir (563 Karat), den größten Meteoriten und die umfassendste…
Die imposante graue Sandsteinfassade des 1870 gegründeten Museums wurde 1902 von Richard Morris Hunt entworfen. Die riesige Freitreppe davor ist einer der pulsierenden Plätze der Stadt. Vom…
In dem 1901 erbauten 64-Zimmertownhouse des Industriellen Andrew Carnegie finden Sie eine sehenswerte Sammlung von Textilien, Möbeln, Glas, Keramik und Metallornamenten: New Yorks Fachmuseum für…
1884 mussten sich geschäftstüchtige Bauherren etwas einfallen lassen, um die Mieter von der Fifth Avenue in den damals noch gar nicht so vornehmen Westen zu locken. Also wurden die Innenräume der…
Alle 15 Minuten schwebt eine Drahtseilbahn nach Roosevelt Island über den East River.
Hier gibt es u.a. ein Fernsehstudio, in dem Kinder das Wetter vorhersagen oder Filme schneiden können.
Im Beaux-Arts-Palast des Industriellen Henry Clay Frick finden Sie eine kleine Sammlung, die aufschlussreiche Einblicke in die Kunstbesessenheit reicher Amerikaner gibt: Gemälde von Rembrandt,…
Mehr als hundert Jahre ist dieses jüdische Museum schon alt. Die beeindruckende Sammlung von Kunst und religiösen Exponaten der letzten 4000 Jahre sowie spannende, wechselnde Ausstellungen kann man…

Hotels & Übernachtung

Der viktorianischen Zeit nachempfundenes Dekor. Nach Auffassung des Gastrokritikers Tim Zagat "vermutlich das bestgeführte Hotel New Yorks".
Dieses Hotel erwartet Sie im Zentrum von Manhattans Upper West Side, nur einen Häuserblock vom Central Park entfernt. Freuen Sie sich auf ein kontinentales Frühstück und kostenfreies WLAN auf dem…
Einfache und saubere Zimmer in einem renovierten Haus, das den Charme des alten New York versprüht.
Dieses gemütliche Hotel genießt eine günstige Lage an der Upper West Side von Manhattan und bietet Zimmer mit einer Mikrowelle und einem Kühlschrank. Sie wohnen nur wenige Schritte vom U-Bahnhof…
Zimmer und Suiten mit Küchenzeile sowie Wohn- und Sitzbereich erwarten Sie im Hotel Beacon. Sie wohnen in Manhattans Upper West Side, 805 m vom Central Park entfernt. Alle Zimmer und Suiten verfügen…
Ein Upper West Side-Hotel mit kleinen Zimmern und marokkanischer Gemütlichkeit.
New Yorks 200 günstigste Betten.
Dieses Hostel in New Yorks Stadtbezirk Upper Manhattan begrüßt Sie 1 Häuserblock von der Broadway Street sowie 10 Gehminuten vom Central Park entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN, eine…
Ein Haus nur für Männer bis 35 Jahre. Auch für etwas längere Aufenthalte geeignet: Eine Woche kostet nur $ 250, bzw. für Studenten und Praktikanten $240 (EZ mit einer warmen Mahlzeit pro Tag von…
Dieses 50 m vom Central Park entfernte Hostel erwartet Sie in der Upper West Side von Manhattan, nur 5 Gehminuten vom Columbus Circle entfernt. WLAN steht kostenfrei zur Verfügung. Ein Schreibtisch,…

Restaurants

Das Restaurant eines preisgekrönten französischen Kochs, in dem Frühstück, Mittagessen und Abendessen serviert werden, zieht Geschäftsleute ebenso an wie Prominenz aus Unterhaltung und…
Bei diesem Griechen gibt es Gutes für wenig Geld. Souvlaki, Tintenfisch und Moussaka - das New York Magazine nannte Kefi einen "Underground Gourmet".
Mit einer Auswahl an Billig-Hotdogs und Papayasäften kann man hier zu jeder Tages- und Nachtzeit den knurrenden Magen beruhigen.
Kenner schwören, dass es hier definitiv das beste Eis der Ostküste gibt.
Die Upper-East-Side-Society trifft sich standesgemäß bei Wolfsbarschrouladen im Kartoffelmantel mit Lauch und einer Syrah-Soße. Die erstklassige Weinkarte versteht sich von selbst.
Viele New Yorker halten die Hamburger und Hot Dogs aus der Edel-Kantine Shake Shack in Upper West Side für die besten in Manhattan...
Keine plumpen Kaffeepötte hier! Das Café in der Upper East Side ist so schön altmodisch wienerisch wie der Name vermuten lässt!
Romantisch ist ein Freiluftdinner im Lakeside Restaurant.
Der Szenetreffpunkt ist das Restaurant Fred's.
Einfach, schnell und günstig: rustikaler Imbiss mit Tacos, Burritos, Quesadillas. Trotzdem wird nachhaltig gewirtschaftet, vom Kompostieren der Reste über gentechnikfreie Lebensmittel bis hin zum…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer New York
MARCO POLO Reiseführer New York
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Low Budget New York
MARCO POLO Reiseführer Low Budget New York
8,50 €
MARCO POLO Cityplan New York 1:12 000
MARCO POLO Cityplan New York 1:12 000
7,50 €

Auftakt

Das ist sicher vereinfacht und auch zunehmend nicht mehr richtig, denn die Erfolgreichen ziehen jetzt nicht selten gen Süden nach TriBeCa in ein Riesenloft oder leben im malerischen Greenwich Village. Aber an der Upper East und Upper West Side beindruckt die Architektur, dort liegen viele der großen Museen. Und du kannst einen kleinen Eindruck davon bekommen, wie wohl der Alltag reicher New Yorker Familien aussieht – beim people watching zwischen Hunde-Massagesalons, Portiers mit weißen Handschuhen und Gourmetmärkten.

Der Bereich zwischen Hudson und Central Park nennt sich Upper West Side. Auf der Columbus Avenue reiht sich eine Boutique an die andere, die Amsterdam Avenue ist eine lebendige Restaurantmeile. Am Broadway findest du traditionelle Gourmetgeschäfte wie Zabar’s. Kulturelle Magneten sind das Lincoln Center mit der Metropolitan Opera und das Museum of Natural History. Die Upper East Side ist traditionell konservativer als ihr westliches Pendant. Das Viertel zwischen Central Park und East River hat seinen am Ende des 19. Jhs. entstandenen Charakter weitgehend bewahrt. Hier liegen Metropolitan und Guggenheim Museum sowie teure Boutiquen und etliche noble Hotels. In Yorkville, dem nordöstlichen Teil der Upper East Side, finden sich um die 86. Straße herum noch einige Spuren der deutschen Prägung des Viertels.

Fakten

Strom 120 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 00:34 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer New York
MARCO POLO Reiseführer New York
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Low Budget New York
MARCO POLO Reiseführer Low Budget New York
8,50 €
MARCO POLO Cityplan New York 1:12 000
MARCO POLO Cityplan New York 1:12 000
7,50 €