New York - Lower Manhattan

New York - Lower Manhattan Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hier kann man so viele Austern essen, wie man möchte. Dazu wird Champagner serviert. Dieses Angebot, das sonntags zum Brunch angeboten wird, ist sehr verführerisch. Sparen kann man auch am Mittwoch…
Das moderne Gigino at Wagner Park besucht man der Aussicht auf Lady Liberty wegen: Die Freiheitsstatue wacht in der Ferne, während man italienisch diniert. Bei einem Espresso die Aussicht zu genieß…
Das amerikanische "comfort food" beschreibt die Küche im Bubby's in TriBeCa am besten: Hühnchen nach altem Südstaaten-Rezept, Aragula-Parmesan-Salat, Key Lime Pie. Und zwar großzügig bemessen.…
Ein japanisch-amerikanischer Pub? Zweifel sind jedoch unangebracht, denn das Zutto in TriBeCa bringt beide Welten mühelos in seinem hellen, modernen Inneren zusammen. Die Speisekarte übrigens auch:…
Chipotle Mexican Grill ist eine amerikanische Schnellrestaurant-Kette mit mehreren Filialen in New York. Das Essen ist allerdings alles andere als Fast Food. Alles wird vor den Augen der Gäste frisch…
Mit Schauspieler Robert De Niro als Besitzer hatte der Tribeca Grill bei seiner Eröffnung 1990 einen erheblichen Startvorteil. Seitdem hat er sich erfolgreich behauptet - auch wenn sich De Nicht mehr…
Außen Chrom, innen Chrom, Holz und Polyester: Willkommen im Square Diner, einem guten alten, oder auf alt getrimmten, Diner-Waggon im Stil der 50er Jahre in TriBeCa. Gegessen wird an der Theke oder…
Wer einmal die Banker von der Wall Street aus der Nähe betrachten möchte, ist im Bailey Pub & Brasserie im Financial District richtig. Allein an der über 20m langen Theke tummeln sich dutzende…
Schauspieler Robert de Niro weiß, warum er das Locanda Verde kaufte: Die delikaten Ravioli gehen weg wie warme Semmeln, von den Desserts spricht ganz Manhattan. Unprätentiöse italienische Küche…
Hübsches kleines Café in Chinatown: Das kleine, leicht übersehbare Blue Spoon Café führt zahlreiche Fair-Trade-Kaffees auf der Schiefertafel.
Französisch, aber auch italienisch und "nouveau" amerikanisch: Das Landmarc, weitläufig und urban in TriBeCa, lockt mit einer vielsprachigen, verschiedenen Geschmäckern ansprechenden Küche. Die am…
Seit seiner Eröffnung vor nunmehr über 30 Jahren ist das Odeon in TriBeCa ein Selbstläufer. Ein Teil des Erfolges dieses einfach eingerichteten Restaurants ist seine qualitativ verlässliche…
Elegantes Ambiente mit schönem Blick auf den Battery Park, regional-saisonale amerikanische Küche: Ist man erst einmal im Süden Manhattans angelangt, lohnt der Besuch des 2 West Restaurant im Ritz-…
Hell, licht und mit einer der besten Aussichten der Stadt gesegnet: Von fast allen Punkten im Battery Garden im Süden des Financial District hat man einen schönen Blick auf Governors Island und die…
Auf vor-vorige Jahrhundertwende getrimmtes Pub-Restaurant im Financial District. Die Stone Street Tavern bietet klassische amerikanische Pubgerichte. Das altmodische Ambiente ist eine Wohltat im…
Im voraussagbaren Starbucks-Land eine echte Offenbarung: Die Financier Patisserie im Financial District ist eine europäisch inspirierte Konditorei mit täglich frischem Backwerk und wunderbarer Frü…
Kreidetafeln, Neonlicht, Mobilar aus recyceltem Holz: Das auf Industrial Look gestylte Kaffee 1668 in TriBeCa bietet Fair Trade Kaffee aus sechs verschiedenen Anbaugebieten und Milch von glücklichen…