Spuyten Duyvil

Immer voll, aber nie lästig-lärmend: Das Spuyten Duyvil in Williamsburg (Brooklyn), eingerichtete mit einem bunten, entfernt an eine europäische Studentenkneipe erinnernde Sammelsurium aus Second-Hand-Möbeln, hat viele Gemütliche Nischen. Die Biere kommen meist aus Belgien und Tschechien, die Pubgerichte - Käseplatten, Fleischgerichte - passen hervorragend dazu.
Einrichtung
80er
Musikstil
Oldies
Ambiente
gemütlich
Zielgruppe
gemischt
Ausstattung
Garten/Terrasse
Zahlungsart
Kreditkartenzahlung
Küchenstil
amerikanisch
Lage
Altstadt
Besondere Merkmale
späte Küche