New South Wales Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Essen und Ambiente vom Feinsten, der Kaffee wird aus Italien eingeflogen. Tipp: Tagsüber einen Coffee/Latte to go ordern und im benachbarten Albert Park genießen.
Wer Meeresfrüchte mag, kann hier ein delikates Lunch am Wasser genießen.
Hier kann man delikat lunchen oder auch nur einen Kaffee mit Aussicht genießen.
Diese Milchbar im Retrolook hat die 1950er-Jahre überdauert und serviert unbeirrt alkoholfreie Mixgetränke in allen Geschmacksrichtungen.
Preisgünstig und doch sehr gut - so ein Lokal kommt bei den Sydneysidern an, weswegen hier zu allen Tageszeiten ein enormer Betrieb herrscht. Serviert werden Spezialitäten aus Norditalien, aber auch…
Ein Gourmet darf sich dabei nicht erwischen lassen: Bei Harry's gibt es seit Jahrzehnten pies, die undefinierbaren australischen Fleischtörtchen, in vielen Variationen.
Die Räumlichkeiten sind eher schlicht gehalten - schwarze Holztischchen und weiße Wände mit wenigen Bildern. Und das ist Programm fürs Essen: Die herrlich frischen Austern werden ebenso schnö…
Dieses Restaurant bietet die Möglichkeit, Sydney während des Essens von oben zu betrachten. Besonders schön ist dies nach Einbruch der Dunkelheit.
Der prominente Platz am Opera House, gleich neben der Hafenbucht, ist wie geschaffen dafür, an einem lauen Sommerabend draußen zu speisen oder ein Bier zum Sonnenuntergang zu genießen. Man kann den…
Fisch- und Pizzarestaurant direkt am Wasser.
Fisch und Fun ist die Devise: In dem durchgestylten Lokal tummeln sich die Trendsetter der Stadt.
Von der Terrasse aus kann man beim Dinner den Sonnenuntergang beobachten.
Keine Fine-Dining-Atmosphäre, aber stilvoll. Die Spezialität sind ausgefallene Fisch- und Meeresfrüchtegerichte wie Fraser Island spanner crab (Krabbenart aus den australischen Küstengewässern).
Klar, ein Aussie-BBQ im Garten guter Freunde ist das Größte. Aber gleich danach kommt Phillip’s Foote: Im Hinterhof des alten Pubs grillen Sie sich Ihr Steak selbst, dazu gibt’s leckere Beilagen…
Hier steppt der Bär. Seit der Mexikaner 2012 seine Pforten öffnete, ist immer was los. Probier die jalapeño poppers, am besten zu einem passionfruit mojito.
Einen solch schönen Ausblick auf Hafenbrücke und Oper wie im Aria hat man sonst nirgendwo. Die großen Glasfronten machen das Dinner genauso zum Erlebnis wie die herrliche, moderne australische Kü…
Hier ist alles vom Feinsten - vor allem das Essen. Originelle Fischküche.
Das Restaurant Fish at The Rocks bietet köstliche marine Küche und Fischspezialitäten. Speisen mit Scampi, gegrilltem Fisch, Hummer, Schwertfisch und vielen anderen marinen Zutaten finden sich hier…